Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Keine Einschränkungen durch Dauerregen in Bochum

Feuerwehr

Obwohl der Deutsche Wetterdienst auch für Bochum eine Warnung vor Dauerregen herausgegeben hat, bleibt die Bochumer Feuerwehr entspannt.

BOCHUM

von Von Maren Volkmann

, 26.08.2010

Für Donnerstag (26.), 2.54 bis 22 Uhr, hat der Deutsche Wetterdienst für Bochum einen Niederschlag von 30 bis 50 Litern pro Quadratmeter vorausgesagt. Laut Bochumer Feuerwehr sei dies zwar nicht wenig, aber auch nicht bedrohlich. "Schwierig wird es nur, wenn diese Menge an Regen innerhalb einer kurzen Zeit fällt", sagte Martin Hüdepohl von der Feuerwehr auf RN-Nachfrage. Derzeit gehe man aber davon aus, dass sich die Regenschauer über mehrere Stunden erstrecken. "Wir rechnen nicht mit Einschränkungen", so Hüdepohl.