Keine Pressekonferenz in Watutinki - DFB-Reaktionen offen

,

Watutinki

, 28.06.2018, 06:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach dem Vorrunden-Aus bei der Fußball-WM wollen sich die Verantwortlichen des DFB und der Nationalmannschaft erst wieder nach der Rückkehr nach Deutschland zur Situation äußern. Nach der für 14.20 Uhr geplanten Ankunft der Sondermaschine auf dem Frankfurter Flughafen bestehe für Medienvertreter die Möglichkeit, im Ankunftsbereich Reaktionen zu erhalten, hieß es. Wer dann sprechen wird, teilte der Verband nicht mit. Eine Abschluss-Pressekonferenz im WM-Quartier gibt es nicht mehr.

Dortmund am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Lesen Sie jetzt