Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Quiz

Kennen Sie diese Bräuche zum Valentinstag?

NRW Ein bisschen verschrien ist er ja schon, der 14. Februar - als Erfindung des Einzelhandels. So ganz stimmt das nicht. Der Valentinstag hat tatsächlich historische Wurzeln. Und die Idee mit den Geschenken kommt auch... - ja, woher bloß? Testen Sie hier hier Wissen über den Tag der Liebenden!

Kennen Sie diese Bräuche zum Valentinstag?

Viele Bräuche ranken sich um den Valentinstag. Kennen Sie alle?

Rosen und Herzen hat es zu den Ursprüngen des Valentinstages wohl kaum gegeben. Glaubt man der christlichen Überlieferung, stand am Anfang dieses "Feiertages" eine Enthauptung - oder vielleicht waren es sogar mehrere.  Denn: Trotz eines Verbots des Kaisers Claudius II soll der einfache Priester Valentin aus Rom Liebespaare nach christlichem Ritual getraut und ihnen Blumen aus seinem Garten geschenkt haben. Weil diese Trauungen illegal waren, wurde der Priester im Jahr 269 enthauptet - und erhielt 200 Jahre später seinen eigenen Gedenktag. Die Überlieferungen sind jedoch nicht eindeutig, vielleicht gab es sogar mehrere "Valentine". Jedenfalls soll Papst Gelasius I im Jahr 469 den Valentinstag als Gedenktag eingeführt haben. 

Zu Ehren der Beschützerin der Ehe

Dies ist jedoch nur eine Erklärung, wie der Valentinstag entstanden sein könnte. Anfang des 4. Jahrhunderts feierte man im Römischen Reich das Fest der Juno, der Gattin des höchsten Gottes Jupiter. Sie wurde als Beschützerin der Ehe verehrt. Auch diese Geschichte ist eine mögliche Wurzel des Brauchs. 

Wo immer der Valentinstag auch her kommt, er ist inzwischen fest in unserer Gesellschaft verankert. Das ist unter anderem in den Fußgängerzonen vieler Innenstädte nicht zu übersehen, dank jeder Menge roter Rosen und Schokoladenherzen. Dass so etwas zum Valentinstag gern verschenkt wird, überrascht nicht. Aber wissen Sie auch, wie viele Rosen von Lufthansa Cargo zu diesem Termin nach Deutschland geflogen werden? Was es mit der "Vogelhochzeit" auf sich hat? Oder wie sich die Leute in Südafrika traditionsgemäß am Valentinstag kleiden? 

Testen Sie hier Ihr Wissen in unserem Quiz: 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Konzert in Düsseldorf

Chris Rea entführt Fans auf musikalischen Roadtrip

DÜSSELDORF 2006 hatte sich Chris Rea eigentlich von der Bühne verabschiedet. Doch seine Liebe zur Musik lässt den Gitarristen mit der rauchigen Stimme nicht zu Hause sitzen. In Düsseldorf begeisterte er Tausende Fans, am 26. Oktober ist Rea in Dortmund zu Gast. Zur Einstimmung gibt es hier unsere Eindrücke und Bilder vom Konzert in Düsseldorf.mehr...

Viele Fotos

Nick Cave ging in Düsseldorf tief unter die Haut

DÜSSELDORF Selten erlebt man Konzerte, die - wie Udo Lindenberg sagen würde - so tief rein gehen wie das von Nick Cave and the Bad Seeds in Düsseldorf. In der ausverkauften Mitsubishi Electric Halle nahm die Band ihre Fans mit auf eine Stimmungsachterbahn.mehr...

Veranstaltungstipps

Endlich Wochenende: Charity, Herbst und Rockmusik

NRW Habt ihr Bock auf Party, Livemusik oder Rambazamba? Dürstet es euch nach Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Ihr wisst aber nicht so genau, wo und wann? Zusammen mit den Kollegen vom coolibri helfen wir mit den Tipps zum Wochenende aus!mehr...

Veranstaltungstipps

Endlich Wochenende: Tanz, Kultur und Blutsaugerei

NRW Habt ihr Bock auf Party, Livemusik oder Rambazamba? Dürstet es euch nach Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Ihr wisst aber nicht so genau, wo und wann? Zusammen mit den Kollegen vom coolibri helfen wir mit den Tipps zum Wochenende aus!mehr...

Nach drei Jahren Pause

"Rocky Horror Show" kehrt mit neuer Musik zurück

KÖLN Einen gut gelaunten Sky du Mont als Erzähler, neue, rockigere Musik und ein regelrechtes Mitmach-Theater: Die "Rocky Horror Show" feiert ihre Rückkehr auf die Bühnen und kommt auch nach Dortmund, Essen und Oberhausen. Im Kölner Musical Dome gab es 40 Jahre nach der ersten Premiere ein großes Comeback.mehr...

Im Kino

Kinofilm „Victoria und Abdul“ bietet gute Unterhaltung

DORTMUND Als der Lakai der Königin ein Geschenk überreicht, treffen sich ihre Blicke. Ein kurzer Moment stillen Einverständnisses. Hier nimmt Regisseur Stephen Frears vorweg, was sich anbahnt – eine Freundschaft zwischen dem Diener und der Herrscherin über das britische Empire.mehr...