Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Kim Wilde liebt Hunde

Berlin. In den 80er Jahren sang Kim Wilde über die „Kids in America“, heute sinniert sie über ihr Leben mit ihren zwei Hunden - zumindest in einem Gespräch mit Barbara Schöneberger.

Kim Wilde liebt Hunde

Die britische Popsängerin Kim Wilde liebt ihre beiden Hunde. Foto: Horst Ossinger

Sängerin Kim Wilde (57) sieht Hunde als gute Vorbilder. „Hunde zeigen dir, wie Liebe sein sollte“, sagte die Britin in einem Gespräch mit Barbara Schöneberger für das Magazin „Barbara“. „Jeden Tag erinnern sie dich daran, wie du vielleicht auch deinen Partner lieben solltest.“

Wilde hat demnach in der Nähe von London zusammen mit ihrem Ehemann zwei Hunde - allerdings mit klarer Aufgabenteilung: „Die Kack-Jobs waren immer für mich reserviert. Das wird auch mit dem neuen Hund nicht anders sein. Dann habe ich den Doppel-Kack-Job, mit irgendwelchen Tüten im Garten herumzulaufen und Scheiße einzusammeln.“

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leute

Weinstein-Ermittlungen auf US-Bundesebene ausgeweitet

New York. Zu einem Strafprozess haben die laufenden Ermittlungen gegen Harvey Weinstein bisher noch nicht geführt. Diese wurden in den USA jetzt aber auf Bundesebene ausgeweitet, was eher ungewöhnlich ist.mehr...

Leute

Gwyneth Paltrow lobt Brad Pitt für Hilfe gegen Weinstein

Los Angeles. Immer mehr Details der Affäre um den früheren Filmmogul Harvey Weinstein kommen ans Licht. Gwyneth Paltrow hat nun ihren damaligen Freund Brad Pitt gelobt. Er habe sie gegen Weinstein in Schutz genommen.mehr...

Leute

Moses Farrow nimmt Woody Allen in Schutz

New York/Los Angeles. Eine große Familie, viele Vorwürfe, wenig Zuneigung, und das seit Jahren. Die Kinder von Woody Allen und Mia Farrow tragen alte Vorwürfe erneut öffentlich aus.mehr...

Leute

Pornostar Stormy Daniels in West Hollywood gefeiert

Los Angeles. In ihrer Branche ist Stormy Daniels ein Star. In West Hollywood auch, wo der Pornodarstellerin ein symbolischer Schlüssel für die Stadt überreicht wurde. Gefeiert wurde sie für ihren Mut.mehr...