Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kindermord vor fast 27 Jahren: Mann zum Teil geständig

,

Jena

, 06.03.2018

Fast 27 Jahre nach der Ermordung der Zehnjährigen Stephanie aus Weimar hat ein in Berlin festgenommener Mann ein Teilgeständnis abgelegt. Das sagte der Vertreter der zuständigen Staatsanwaltschaft Gera in Jena. Die damals zehnjährige Stephanie war 1991 tot unter der Teufelstalbrücke der A 4, knapp 20 Kilometer östlich von Jena, entdeckt worden. Eine im Herbst 2016 eingerichtete Sonderkommission der Polizei hat nun einen Verdächtigen ermittelt und am vergangenen Sonntag in Berlin festgenommen.