Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brezelbrüder bauen einen Kindergarten

KIRCHHELLEN "Ran an die Arbeit", heißt es ab Mittwoch für die über 30 Brezelbrüder der Kinderbelustigung. Am 9. September werden sie alles dafür tun, damit den kleinen Besuchern nicht langweilig wird.

von Von Yvonne Dziabel

, 19.08.2008
Brezelbrüder bauen einen Kindergarten

Bei König Heiner Weikämper stärkten sich die für die Kinderbelustigung zuständigen Brezelbrüder. In den nächsten Tagen wartet schließlich viel Arbeit auf sie.

Am Montagabend holten sie zunächst ihren Wagen ab, den sie auf dem Hof Feldhaus in Rentfort gelagert hatten. Der Wagen wurde hinter einen Trecker gespannt und auf ging es, mit einem Wespennest im Gepäck, zum ehemaligen Brezelkönig Heiner Weikämper. "Es ist schon Tradition, dass wir hier anhalten, ein Bierchen trinken und dann weiter fahren", erklärte Volker Weber. Mit einem dreifachen "Gut Wurf!" verabschiedeten sie sich schließlich und machten sich auf den restlichen Weg zum Hof Overgünne, wo sie in den kommenden Tagen ihren Wagen bauen werden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden