Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sieben Bands heizen den jungen Zuschauern ein

NuRock

KIRCHHELLEN Es ist das Jugend-Event für Kirchhellen im Jahr 2010: Die 6. Auflage von NuRock am Kloster kommt am Samstag, 11. September, auf die Bühne. Auch in diesem Jahr werden bei viele Bands das Publikum auf dem Klosterinnenhof zum Tanzen bringen.

13.08.2010
Sieben Bands heizen den jungen Zuschauern ein

Die Band »Me and my dagger« mit Tobey (Gesang), Erik (Gitarre), Kevin (Gitarre), Sven (Bass) und Dennis (Drums) tritt beim NuRock am Kloster auf.

„Es haben sich wieder viele tolle Bands beworben, die leider nicht alle auftreten können“, sagt Annika van Deest, seit 1. Mai diesen Jahres fürs Jugend-Kloster und Philipp Neri aktiv tätig. Die hohe Bewerberzahl beweist, dass ein solches Angebot in Kirchhellen einen guten Platz hat. Der Dank von van Deest geht an alle, die sich beworben haben, denn auch in 2011 hofft sie wieder auf viele Anfragen.

Mit dem kulturellen Angebot von NuRock verfolgen die Veranstalter weiterhin ein jugendgemäßes und interessantes Angebot zu bieten, das sich bei den Jugendlichen etabliert hat. Im vergangenen Jahr erlebten bei bestem spätsommerlichem Wetter 780 Jugendliche aus Kirchhellen und Umgebung ein abwechslungsreiches Festival. Auch am 11. September rechnet Annika van Deest mit ähnlich großem Andrang auf dem Festival-Gelände. Die auftretenden Bands werden sein: Monochrom, Morbid Greed, Low Budget, Me and my dagger, Runawaydrive und die überregional bekannten Bands 4 Backwoods (auch 2009 erfolgreich dabei) und Prisca Jones. Damit tritt eine bunte Mischung aus Rock, Metal und Punk auf, die die Zuhörer begeistern wird. Die Bands spielen ab 14.30 Uhr, Einlass ist ab 14 Uhr. Für 4 Euro im VVK in der Sparkassen-Filiale in Kirchhellen und 5 Euro an der Abendkasse soll es jedem Jugendlichen ermöglicht werden, das Festival zu erleben. Dies ist auch durch die Unterstützung der Sparkasse Bottrop ermöglicht worden, die allen S Club-Kontoinhabern das Eintrittsticket im Vorverkauf für nur 1 Euro incl. einem Gutschein für einen alkoholfreien Cocktail anbietet.

Der Gutschein kann auf der Veranstaltung am Cocktailstand eingelöst werden. Für die ersten 20 S Club-Kontoinhaber gibt es in der Sparkasse auch noch ein original NuRock Shirt dazu.

Lesen Sie jetzt