Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kirmes-Krammarkt: Nachwuchs stöberte mit

LÜTGENDORTMUND Nadelöhr Krammarkt: Wer am Montagmorgen auf der Westricher Straße in Lütgendortmunder unterwegs war, brauchte viel Zeit und durfte vor allem keine Berührungsängste haben.

von Von Beate Dönnewald

, 25.08.2008

Denn die beliebte Traditionsveranstaltung zog wieder massenweise Besucher an. Und so ging es zwischendurch weder vor noch zurück, und auch links oder rechts tat sich kein Schlupfloch auf. Stattdessen bildeten sich auf der Straße in alle Richtungen autofreie Staus und an so manchem Stand kauflustige Schlangen.Feilschen, kaufen

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden