Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kleines Label in Kanada veröffentlicht Musik auf Diskette

,

Ottawa

, 03.07.2018

Im Zeitalter von Streamingdiensten gelten Vinyl, CD und Audiokassette schon länger als retro, doch ein kleines Musiklabel in Kanada hat die Datenträger-Liste jetzt noch erweitert: Das Label Strudelsoft aus der Nähe von Ottawa veröffentlicht Musik auf 3,5-Zoll-Disketten. Darauf lassen sich im MP3-Format knapp zwölf Minuten 8-Bit-Musik speichern, wie Gründer Sterling Campbell dem „Rolling Stone“ sagte. Die auch als Chiptune bekannte 8-Bit-Musik klingt künstlicher als die auf CDs verwendete 16-Bit-Musik und erinnert an die Musik auf alten Computerspielkonsolen.

Schlagworte: