Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kramer und Traoré bei Mönchengladbach wieder im Training

Die Fußballprofis Christoph Kramer und Ibrahima Traoré haben beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach am Dienstag wieder das Mannschaftstraining aufgenommen. Nationalspieler Kramer musste zuletzt wegen einer Knieverletzung für zwei Wochen pausieren. Traoré war wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel monatelang ausgefallen.

,

Mönchengladbach

, 27.03.2018

Jannik Vestergaard absolvierte zwei Wochen nach seinem beim Spiel in Leverkusen erlittenen Mittelfußbruch individuelle Übungen. Möglicherweise kehrt er schon an diesem Mittwoch in das Teamtraining zurück, kündigte Chefcoach Dieter Hecking an. Die Borussia tritt am Sonntag (18.00 Uhr) zum Spiel beim FSV Mainz 05 an.

Lesen Sie jetzt