Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Auslandsreise-Krankenversicherung

Krankheitskosten im Ausland durch Versicherung vermeiden

Karlsruhe Urlauber müssen mit hohen Kosten bei ungeplanten medizinischen Behandlungen im Reiseland rechnen, wenn sie keine private Auslandsreise-Krankenversicherung abgeschlossen haben.

Die deutsche Krankenversicherung erstattet in solchen Fällen nur das, was ein Einheimischer vor Ort beanspruchen kann. Anderswo übliche private Zuzahlungen übernimmt die Kasse nicht. Darauf weist die Beratungsstelle Karlsruhe der Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) hin.

Die UPD rät daher, sich vor dem Urlaub bei der eigenen Kasse zu erkundigen und eine private Zusatzversicherung abzuschließen, um nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben. In der Europäischen Union und anderen Staaten gelte zwar der Schutz der deutschen Krankenversicherung, allerdings sei der Leistungsumfang häufig weniger umfassend. In Frankreich beispielsweise müssten Versicherte 20 Prozent der Gesamtkosten eines Klinikaufenthalts selbst zahlen, bei Medikamenten würden bis zu 85 Prozent der Kosten fällig.

Internet-Beratung der UPD

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Reisen

Stichprobe: Früh gebuchte Flüge oft billiger als Last-Minute

Berlin (dpa/tmn) Paris, Rom, Amsterdam: Wer einen Städtetrip dorthin plant, sollte sein Flugticket früh buchen. So sparen Urlauber viel Geld. Reiseexperten haben nachgerechnet, wann genau die Flüge am preiswertesten sind.mehr...

Leben : Reisen

Flugverspätung wegen Blitzschlag: Kein Geld für Passagiere

Rüsselheim (dpa/tmn) Ein Blitzschlag zählt nicht zu den Gründen, warum eine Fluggesellschaft eine Erstattung bei einer Verspätung zahlen muss. Das Naturphänomen stellt eine außergewöhnliche Notlage dar, mit der eine Airline nicht rechnen kann. So urteilte ein Amtsgericht.mehr...

Leben : Reisen

Hinflug einer Kurzreise annulliert: Bekomme ich Geld zurück?

Hannover (dpa/tmn) Für Kurzurlauber ist es eine Katastrophe: Der Hinflug ist gestrichen worden. Die Airlines bietet den nächsten am Folgetag an. Passagiere haben aber zwei Möglichkeiten.mehr...

Leben : Reisen

Campingurlauber sparen auf der Felbertauernstraße

München (dpa/tmn) Ein Urlaub ist teuer. Damit am Ziel mehr Geld für Aktivitäten bleibt, lohnt es sich, bereits bei der Anreise zu sparen. Das geht nicht nur beim Sprit, sondern auch bei der Maut.mehr...

Leben : Reisen

Dauerregen: Geld zurück bei Bahnverspätungen

Hannover (dpa/tmn) Der scheinbar endlose Regen bremst den Bahnverkehr aus. Es kommt zu Zugausfällen und Verspätungen. Betroffene Fahrgäste können in so einem Fall ihre Rechte geltend machen und einen Teil des Ticketpreises zurückfordern.mehr...

Leben : Reisen

Spektakuläre Landschaften auf der Bundesgartenschau 2007

Gera/Ronneburg (dpa/gms) - «Spektakulär» ist für die diesjährige Bundesgartenschau nicht übertrieben. Um sich der Faszination Natur hinzugeben, sollten sich Besucher deshalb zwei Tage Zeit nehmen.mehr...