Kurt Masur

Kurt Masur

Kunst- und Klassikhöhepunkte im Dezember

Bunte Rebellen im Advent

In den Konzertsälen wird es richtig weihnachtlich und in den Museen bunt und rebellisch. Aber es gibt auch noch andere sinfonische und künstlerische Höhepunkte. Dies sind die ganz persönlichen Klassik- Von Julia Gaß

Der Kunstmarkt schlug Kapriolen, es gab Riesenausstellungs-Projekte in der Region, Massenandrang in den Kinos und viele, viele Preise. 2015 war aber auch das Jahr des Abschieds von Größen wie Günter Grass Von Julia Gaß

Der letzte wahre Romantiker war Kurt Masur für die Klassikfreunde. In seiner fast 60-jährigen Karriere ist der Dirigent, „der in Klängen träumt“, zum Weltstar geworden und ein bescheidener Weltstar geblieben. Von Julia Gaß