Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Landwirtschaft

Landwirtschaft

Ruhr Nachrichten Bullenmaststreit in Grevel

Im Bullenmaststreit ändert die SPD-Fraktion ihre Meinung

Eine Überraschung gab‘s im nichtöffentlichen Teil der Sitzung der Bezirksvertretung Scharnhorst zum Thema Greveler Bullenmaststreit. Vor allem die Vertreter der SPD änderten ihre Meinung. Von Andreas Schröter

CDU-Ratsvertreter Uwe Waßmann äußert sich zum Bullenmaststreit zwischen Grevel und Kurl – und ergreift Parteien für die Landwirte Heribert und Konstantin Breuker. Von Andreas Schröter

Ruhr Nachrichten Angst vor Bullenmast

Kurler Anwohner gründen Bürgerinitiative gegen Baupläne von Landwirt Breuker

Der Streit zwischen Landwirt Heribert Breuker, den Anwohnern der Greveler Straße und Politiker der Linke um eine mögliche Bullenmast eskaliert. Nun soll es eine Bürgerinitiative geben. Von Andreas Schröter

Ruhr Nachrichten Streit um Bullenmast

Kurler Bauern wehren sich gegen Vorwürfe aus der Politik

In Grevel schwelt ein Streit zwischen Landwirten auf der einen und Anwohner und Teilen der Politik auf der anderen Seite. Die Anwohner befürchten eine erhebliche Ausweitung der Bullenmast. Von Andreas Schröter

Ruhr Nachrichten Massentierhaltung

Anwohner in Grevel befürchten Bullenmast in der Nachbarschaft

Ärger im ländlichen Grevel: Der Landwirt Heribert Breuker möchte ein Futtersilo an der Greveler Straße errichten. Einige Anwohner befürchten, dass mehr dahinter steckt. Von Andreas Schröter