Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Volkswagen und Audis steuern Wehr an

26.08.2008

Legden/Ahaus 700 Autos - insbesondere Volkswagen und Audis - haben am Wochenende alle das gleiche Ziel. "Wehr 154" werden die auswärtigen Fahrer in ihr Navigationsgerät eingeben, die anderen fahren direkt zur Düstermühle zwischen Ahaus und Schöppingen an der Landstraße 570.

Der Ahauser VW-Golf-Club organisiert das Treffen: "Jeder, der sich ein wenig für Autos interessiert, selber einen getunten Wagen fährt oder einfach nur mal schauen möchte, was aus einem Standard-Auto so gemacht werden kann", sei eingeladen zu kommen, sagen die Organisatoren. Die Wochenend-Teilnehmer kommen mit ihren Autos teilweise hunderte von Kilometer weit angereist, um ein Wochenende unter Tuning-Freunden zu sein. Auf dem Programm steht Grillen und Party. Zu sprechen gibt es dabei genug - über Neuheiten, Tipps, Trends. Außerdem wird Sonntag, 15 Uhr, ein Pokal vergeben, nachdem die Autos nach bestimmten Kriterien bewertet worden sind. www.golf-club-ahaus.de