Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Löwenzahnblätter schmecken mit Tomaten und Walnussöl

Bonn. Die Nutzbarkeit von einigen Pflanzen wird manchmal unterschätzt. Dazu gehört auch der Löwenzahn. Die Blätter des Krautes lassen sich jedoch zu vielen leckeren Dingen gebrauchen.

Löwenzahnblätter schmecken mit Tomaten und Walnussöl

Die Blätter des Löwenzahns lassen sich gut in der Küche verwenden. Foto: Ralf Hirschberger

Die meisten Hobbygärtner rupfen Löwenzahn im Garten einfach aus und werfen ihn weg. Das muss aber nicht sein - denn die Pflanze lässt sich gut als Küchenkraut verwenden, rät das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE).

Gut schmecken die Blätter zum Beispiel in einem Salat mit Cherrytomaten und einem Dressing aus Walnussöl und Rotweinessig. Sehr bittere Löwenzahnblätter landen vor der Zubereitung am besten für etwa zwei Stunden in kaltem Wasser. Alternativ lässt sich ein zu bitterer Beigeschmack mit Schmand im Dressing oder Äpfeln im Salat mildern.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Ernährung

Viele alkoholfreie Biere im Test „gut“

Berlin. Ob Autofahrer, Schwangere oder Figurbewusste: Für viele ist ein alkoholfreies Bier eine gute Alternative zum herkömmlichen Bier. Die Stiftung Warentest hat 20 davon untersucht. Was Käufer wissen sollten.mehr...

Rezept der Woche

Rezept für Rhabarber-Himbeer-Quarkkuchen

Leipzig. Foodbloggerin Aileen Kapitza backt mit Rhabarber leckere Frühlingskuchen. Diese Variante besteht aus einer leichten Basis aus einer Vanille-Quark-Creme und einem Topping aus süßen Pistazien und Mandeln.mehr...

Ernährung

Butterzarte Goldstücke: Brioches schmücken den Kaffeetisch

Bonn/Ibbenbüren. Goldgelb, weich und butterzart: Brioches sind eine französische Delikatesse, die man gerne mit Butter und fruchtiger Konfitüre genießt. Die fluffigen Stückchen können aber noch mehr. Ob deftig oder süß - mit den folgenden Tipps gelingen die Delikatessen garantiert.mehr...

Ernährung

Mit diesen Methoden bleibt Brot länger frisch

München. Gerade im Sommer wird Brot innerhalb kurzer Zeit schlecht. Aber auch unabhängig von hohen Temperaturen droht bei Brot ein schneller Geschmacksverlust. Daher lohnt eine Konservierung.mehr...

Ernährung

Lidl ruft Meeresalgen-Salat zurück

Neckarsulm. Schlechte Nachrichten für Salat-Freunde: Lidl hat einen Meeresalgen-Salat aus dem Sortiment genommen. Als Grund gab der Lebensmitteldiscounter eine mögliche Belastung mit Hepatitis-E-Viren an.mehr...