Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Löws Plan mit Reus: „Vor allem in den wichtigen Spielen“

Moskau

18.06.2018

Fußball-Nationalspieler Marco Reus hat nach dem WM-Fehlstart der deutschen Fußball-Nationalmannschaft den speziellen Plan von Bundestrainer Joachim Löw mit ihm verraten. „Ich wusste es schon im Trainingslager“, sagte der 29 Jahre alte Dortmunder zu seiner Reservistenrolle beim 0:1 gegen Mexiko in Moskau. Der Grund dafür sei gewesen, „weil wir davon ausgehen, dass das Turnier sehr lang geht“ und er „vor allem in den wichtigen Spielen“ gebraucht würde. Reus war gegen die Lateinamerikaner nach einer Stunde eingewechselt worden.

Anzeige