Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Werne

Ein Derby zwischen dem Werner SC und dem SV Herbern ist etwas Besonderes. Emotionen spielen hier eine große Rolle. Und pünktlich sind beide Teams nahezu komplett. Von Dominik Gumprich

Die Freilichtbühne Werne hat das neue Programm für 2019 vorgestellt. Zum 60-jährigen Bestehen ist etwas ganz Besonderes geplant. Von Michelle Kozdon

Zwei Verkaufsoffene Sonntage sollen im November und Dezember den Werner Einzelhandel ankurbeln. Als Zugpferd dienen zwei „etablierte Publikumsmagnete“. Von Felix Püschner

Exklusiv für Abonnenten

Mit ihrem Kinderbuch „Drummel on tour“ sind die Schüler des St.-Christophorus-Gymnasiums europaweit bekannt. Jetzt durften sie sich ins goldene Buch der Stadt eintragen. Von Michelle Kozdon

Ärger bei Nutzern einiger Eurobahn-Linien: Weniger eingesetzte Waggons führen zu überfüllten Zügen. Manche mussten schon stehen gelassen werden – Grund ist eine Vorsichtsmaßnahme. Von Wilco Ruhland

An der Capeller Straße in Werne hat am Dienstag ein Trecker gebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, griffen die Flammen bereits auf das völlig vertrocknete Feld über.

Die Folgen des Sturms Friederike sorgen dafür, dass die städtischen Mittel für die Landschaftspflege in Werne fast aufgebraucht sind. Deshalb muss der zuständige Kommunalbetrieb nun sparen. Von Andrea Wellerdiek

Nach der bundesweiten Aktion gegen Mindestlohn-Betrug hat das Hauptzollamt Dortmund, das auch für Werne zuständig ist, drei Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das ergaben die Untersuchungen. Von Andrea Wellerdiek

Ein Unfall sorgte am Montagmorgen für eine Teilsperrung auf der A1 zwischen der Abfahrt Hamm-Bockum-Werne und dem Kamener Kreuz. Besonderes Augenmerk legte die Feuerwehr auf einen Gastank. Von Mario Bartlewski

Wie soll die Werner Innenstadt in Zukunft aussehen? Wie lässt sich der historische Stadtkern mit der Moderne vereinbaren? Bei der neuen Gestaltungssatzung sollen die Bürger mitwirken. Von Wilco Ruhland

Wenn die Wesseler Straße von beiden Seiten gesperrt ist, muss schon etwas passiert sein. Die Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Holthausen feierte am Samstag das 112-jährige Bestehen. Von Bernd Warnecke

Ein Fest rund um die Kartoffel: Damit lockten Schützenvereine Lütkeheide und Frohsinn 07 Hunderte Gäste an. Nach dem Erfolg gibt es schon Pläne für das kommende Jahr. Von Michelle Kozdon

Krebs und Marathon - geht das? Miriam Vogt aus Werne will am 16. September in Berlin zeigen, was nach Leukämie alles möglich ist. Und anderen Patienten damit Mut machen.

Die neue Sporthalle am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg wurde am Freitag offiziell eröffnet. Landrat Michael Makiolla war begeistert. Solch eine Ausstattung habe er noch nie gesehen. Von Mario Bartlewski

Jetzt hat die Stadt sie auch offiziell willkommen geheißen: 48 Auszubildende haben sich im zum Empfang getroffen. Dabei sind noch Stellen offen – besonders in der Pflege und im Handwerk. Von Mario Bartlewski

Die Erfolgsgeschichte der Schülerfirma „dot. Drummel on Tour“ geht weiter. Die Schüler des St.-Christophorus-Gymnasiums haben sich für das Finale im Bundes-Schülerfirmen-Contest qualifiziert. Von Andrea Wellerdiek

Die Obsternte im vergangenen Jahr fiel in NRW miserabel aus. Statt frostigem Frühling herrschte in diesem Jahr ein heißer Sommer. Das wirkt sich auch auf die Obsternte in Werne aus. Von Andrea Wellerdiek

Die Sim-Jü-Kirmes 2018 läuft vom 27. bis 30. Oktober. Im Vorfeld kam jetzt die Forderung nach mehr Sicherheit am Partnerschaftszelt auf. Hier habe es im Vorjahr Schwachstellen gegeben. Von Vanessa Trinkwald

Kaum haben die Mitarbeiter des Bauhofs die Horne von Schutt befreit, da schwimmt schon wieder der nächste im Bach herum. Unbekannte haben ein Fahrrad entsorgt. Laut Polizei kein Einzelfall. Von Andrea Wellerdiek

Ein absolutes Halteverbot an der Stockumer Straße führt zu kontroversen Aussagen, gegenseitigen Beschuldigungen und Missverständnissen – die Stadt arbeitet an einem Kompromiss. Von Wilco Ruhland, Felix Püschner

Das Lehrschwimmbecken in Stockum soll nach der Fertigstellung des Solebads 2019 geschlossen werden. Eine Initiative kämpft dagegen – mit einer groß angelegten Unterschriftenaktion. Von Andrea Wellerdiek

Christof Schmersträter ist mit seinem Herrenmode-Geschäfte in einen elitären Kreis aufgerückt. Er gehört zu den vier Nominierten für den Handelspreis – und damit zu den besten Einzelhändlern in der Region. Von Mario Bartlewski

Popcorn, Waffeln, Crêpes – und 47 Angebote, damit sich die Kinder richtig austoben können: Das 9. Familienfest am Bunten Haus steht an. Es lockt am 22. September mit Kletterwand und Hüpfburg. Von Vanessa Trinkwald