Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Lünen

Lünen

Manche Bürger bezweifeln Wirkung der sogenannten „Big Bags“ in der Lüner Fußgängerzone. Die Stadt rechtfertigt die Maßnahme zum Weihnachtsmarkt – und nennt die Gründe dafür. Von Peter Fiedler

Die „Cineworld“ in Lünen hat einen sechsstelligen Betrag in eine hochmoderne Projektionstechnik investiert. Wir haben uns im Kinosaal angesehen, was die Filmfreunde von der High-Tech-Neuerung haben. Von Kai-Uwe Brinkmann

Nach dem Machtwechsel in Düsseldorf könnte das Gesundheitsministerium die Pläne für eine Forensik in Lünen neu bewerten. Das war jedenfalls die Hoffnung der Stadt, die mit ihrer Klage gegen den Bau der Von Peter Fiedler

Flächendeckendes, freies W-Lan sollte die Lüner Innenstadt attraktiver machen - vor allem für die Jugend. Fördermittel für den Ausbau verfallen jetzt trotz aller Bemühungen. Dabei scheitert das Freifunk-Netz Von Marc Fröhling

In der Vorbereitung waren bei Dennis Köse (30) ein veralteter Riss des vorderen Kreuzbands und ein Innenbandriss im linken Knie diagnostiziert worden. Keine drei Monate später war der spielende Co-Trainer Von Benedikt Ophaus

Nur zwölf Wochen ist der neueste Mitarbeiter des Lüner Hospizes am Wallgang alt. Er heißt Amano und ist ein Hunde-Baby. Die Gäste haben den kleinen Begleiter schon lieb gewonnen, er lässt sie für einen Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die Bundesliga-freie Zeit ist vorbei. Gott sei Dank, werden viele Fans sagen. Wir haben die Lüner Fanclubs von Borussia Dortmund und Schalke 04 befragt, was sie ihrer Mannschaft in dieser Saison zutrauen. Von David Reininghaus

Jascha Keller war fix und fertig. „Ich bin tausend Tode gestorben“, sagte der Trainer des Fußball-Bezirksligisten BV Brambauer am Sonntagabend. Sein Team hatte zwar mit dem 4:3 beim punktlosen TSC Eintracht Von Benedikt Ophaus

Seit der Lüner Chris Hadac vor 16 Jahren in die USA gezogen ist, hat er schon viele Hurrikans erlebt: Doch "Irma" übertraf alles. Während sich viele Bewohner Floridas in anderen Bundesstaaten in Sicherheit Von Beate Rottgardt

Die Musikschule der Stadt Lünen probt aktuell fleißig: Ende September will das Ensemble das Musical "Oliver" aufführen. Für eine neue Folge unseres sprechenden Fotoalbums "Wir sind Lünen" haben wir das

Da gibt's was auf die Ohren: Die Lüner Hardrock-Band AXXIS um Bernhard Weiß und Harry Oellers lädt zu einem besonderes Show-Highlight - 2018 wird es wieder eine große Rock Revue im Heinz-Hilpert-Theater geben.

Der am Sonntagnachmittag in Lünen im Datteln-Hamm-Kanal versenkte VW Touran ist kurz zuvor in Nottuln im Kreis Coesfeld gestohlen worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Es gilt als wahrscheinlich,

Ihre Spezialität: Einbrüche mit Gullydeckeln. Die Täter brachten einen Deckel mit, warfen damit auch in Lünen Fensterscheibe ein und durchsuchten die Läden nach Zigaretten. Am Dienstag verurteilte das

Das muss gescheppert haben: Unbekannte haben in der vergangenen Woche mit Steinen auf die Fenster der evangelischen Kirche in Lünen-Süd geworfen und mehrere Scheiben eingeschmissen. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.

Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord ruft Chargen seiner Salami "Piccolini" zurück. In den Produkten wurden Salmonellen gefunden. Aldi rät dringend davon ab, die Salami zu essen, die auch in zahlreichen Von Eva-Maria Spiller

Serie: "Hundert und eine Erzählung"

Ein Spuk auf dem Hof Pelleringhoff in Nordlünen

"Hundert und eine Erzählung" trugen die Autoren Fredy Niklowitz, Dr. Widar Lehnemann und Wilfired Heß in ihrem gleichnamigen Buch zusammen. Wir haben die spannendsten Sagen ausgewählt und stellen sie in einer Serie vor.

Für viele Mitarbeiter des Mercedes-Betriebes in der Lange Straße in Lünen war es so etwas wie eine kleine „Sternstunde“: Sie waren Donnerstagnachmittag eingeladen, ihre künftigen Arbeitsplätze im modernen Von Peter Fiedler

Das hatten die Verbandsliga-Ringer des VfK Lünen-Süd nicht erwartet. Sie haben am Samstagabend mit 31:8 beim belgischen Vertreter RV Kelmis gewonnen und somit nach dem ersten Kampftag die Tabellenführung erobert. Von Benedikt Ophaus

Vergangene Spielzeit musste der TuS Niederaden lange um den Klassenerhalt in der Kreisliga bangen. In dieser Saison startet der TuS in ganz anderen Gefilden. Das 2:1 zu Hause gegen Bezirksliga-Absteiger Von Benedikt Ophaus

Hausbesuche, freundliche Distanz und viele, viele Geschichten - der Job eines Gerichtsvollziehers birgt viele Tücken und ist auch fachlich anspruchsvoll. Wir haben Bernd Sakowski, einen Lüner Gerichtsvollzieher, Von Marc Fröhling