Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Lünen

Lünen

Manche Bürger bezweifeln Wirkung der sogenannten „Big Bags“ in der Lüner Fußgängerzone. Die Stadt rechtfertigt die Maßnahme zum Weihnachtsmarkt – und nennt die Gründe dafür. Von Peter Fiedler

Die „Cineworld“ in Lünen hat einen sechsstelligen Betrag in eine hochmoderne Projektionstechnik investiert. Wir haben uns im Kinosaal angesehen, was die Filmfreunde von der High-Tech-Neuerung haben. Von Kai-Uwe Brinkmann

Nach dem Machtwechsel in Düsseldorf könnte das Gesundheitsministerium die Pläne für eine Forensik in Lünen neu bewerten. Das war jedenfalls die Hoffnung der Stadt, die mit ihrer Klage gegen den Bau der Von Peter Fiedler

Flächendeckendes, freies W-Lan sollte die Lüner Innenstadt attraktiver machen - vor allem für die Jugend. Fördermittel für den Ausbau verfallen jetzt trotz aller Bemühungen. Dabei scheitert das Freifunk-Netz Von Marc Fröhling

In der Vorbereitung waren bei Dennis Köse (30) ein veralteter Riss des vorderen Kreuzbands und ein Innenbandriss im linken Knie diagnostiziert worden. Keine drei Monate später war der spielende Co-Trainer Von Benedikt Ophaus

Nur zwölf Wochen ist der neueste Mitarbeiter des Lüner Hospizes am Wallgang alt. Er heißt Amano und ist ein Hunde-Baby. Die Gäste haben den kleinen Begleiter schon lieb gewonnen, er lässt sie für einen Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die Bundesliga-freie Zeit ist vorbei. Gott sei Dank, werden viele Fans sagen. Wir haben die Lüner Fanclubs von Borussia Dortmund und Schalke 04 befragt, was sie ihrer Mannschaft in dieser Saison zutrauen. Von David Reininghaus

Jascha Keller war fix und fertig. „Ich bin tausend Tode gestorben“, sagte der Trainer des Fußball-Bezirksligisten BV Brambauer am Sonntagabend. Sein Team hatte zwar mit dem 4:3 beim punktlosen TSC Eintracht Von Benedikt Ophaus

Seit der Lüner Chris Hadac vor 16 Jahren in die USA gezogen ist, hat er schon viele Hurrikans erlebt: Doch "Irma" übertraf alles. Während sich viele Bewohner Floridas in anderen Bundesstaaten in Sicherheit Von Beate Rottgardt

Die Musikschule der Stadt Lünen probt aktuell fleißig: Ende September will das Ensemble das Musical "Oliver" aufführen. Für eine neue Folge unseres sprechenden Fotoalbums "Wir sind Lünen" haben wir das

Da gibt's was auf die Ohren: Die Lüner Hardrock-Band AXXIS um Bernhard Weiß und Harry Oellers lädt zu einem besonderes Show-Highlight - 2018 wird es wieder eine große Rock Revue im Heinz-Hilpert-Theater geben.

Der am Sonntagnachmittag in Lünen im Datteln-Hamm-Kanal versenkte VW Touran ist kurz zuvor in Nottuln im Kreis Coesfeld gestohlen worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Es gilt als wahrscheinlich,

Ihre Spezialität: Einbrüche mit Gullydeckeln. Die Täter brachten einen Deckel mit, warfen damit auch in Lünen Fensterscheibe ein und durchsuchten die Läden nach Zigaretten. Am Dienstag verurteilte das

Das muss gescheppert haben: Unbekannte haben in der vergangenen Woche mit Steinen auf die Fenster der evangelischen Kirche in Lünen-Süd geworfen und mehrere Scheiben eingeschmissen. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen.

Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord ruft Chargen seiner Salami "Piccolini" zurück. In den Produkten wurden Salmonellen gefunden. Aldi rät dringend davon ab, die Salami zu essen, die auch in zahlreichen Von Eva-Maria Spiller

Serie: "Hundert und eine Erzählung"

Ein Spuk auf dem Hof Pelleringhoff in Nordlünen

"Hundert und eine Erzählung" trugen die Autoren Fredy Niklowitz, Dr. Widar Lehnemann und Wilfired Heß in ihrem gleichnamigen Buch zusammen. Wir haben die spannendsten Sagen ausgewählt und stellen sie in einer Serie vor.

Für viele Mitarbeiter des Mercedes-Betriebes in der Lange Straße in Lünen war es so etwas wie eine kleine „Sternstunde“: Sie waren Donnerstagnachmittag eingeladen, ihre künftigen Arbeitsplätze im modernen Von Peter Fiedler

Das hatten die Verbandsliga-Ringer des VfK Lünen-Süd nicht erwartet. Sie haben am Samstagabend mit 31:8 beim belgischen Vertreter RV Kelmis gewonnen und somit nach dem ersten Kampftag die Tabellenführung erobert. Von Benedikt Ophaus

Vergangene Spielzeit musste der TuS Niederaden lange um den Klassenerhalt in der Kreisliga bangen. In dieser Saison startet der TuS in ganz anderen Gefilden. Das 2:1 zu Hause gegen Bezirksliga-Absteiger Von Benedikt Ophaus

Hausbesuche, freundliche Distanz und viele, viele Geschichten - der Job eines Gerichtsvollziehers birgt viele Tücken und ist auch fachlich anspruchsvoll. Wir haben Bernd Sakowski, einen Lüner Gerichtsvollzieher, Von Marc Fröhling

Leere Biertische und weniger Besucher als üblich: Nicht mehr so schlimm wie am Freitag, aber auch am Samstag war der Regen oftmals nasser Begleiter der "Lünsche Mess 2017". Am Sonntag gab es dann zum Von Günther Goldstein

Friedhelm Deuter, Andreas Zaremba und Christian Christensen vom Bauverein zu Lünen sind die drei "Macher" hinter dem Hertie-Umbau. Wir haben sie zum Interview getroffen. Ein Gespräch über das "Baby Hertiehaus", Von Marc Fröhling

Die 13. Lüner Kneipennacht, Metal City Festival und zwei Chorkonzerte: Diese Woche gibt es sehr viel unterschiedliche Live-Musik in Lünen. Auch wenn das Hilpert-Theater (etwas) unter Wasser steht, gibt Von Bettina Voss

Im Lüner St.-Marien-Hospital gab es am Freitagabend eine Premiere: Zum ersten Mal wurde das FAT-Team, unter anderem bestehend aus Ärzten und dem Reanimationsteam, alarmiert. Doch dabei handelte es sich Von Volker Beuckelmann

Licht und Schatten liegen oft sehr nah beieinander. Manchmal liegen nur vier Tage dazwischen – so auch beim Fußball-Kreisligisten GS Cappenberg. Wir haben die kuriosen Tage der Grün-Schwarzen einmal zusammengefasst Von Marvin Hoffmann

Der Kreispokal hat sich für die A-Liga-Fußballer des SV Preußen Lünen in dieser Saison schnell erledigt. Die Horstmarer scheiterten am Dienstagabend in der ersten Runde beim B-Ligisten FC Hellweg Lütgendortmund Von Benedikt Ophaus

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Lünen sind am 23. November 2015 mehr als 60.000 Dateien mit kinderpornografischen Bildern gefunden worden. Der 56-jährige Bewohner der Wohnung stand am Freitag vor Gericht.

Wie so oft, radelte Iris Schmidt auch Donnerstagmorgen mit ihrem Hund am Datteln-Hamm-Kanal in Lünen entlang. Und blieb dann entsetzt stehen: Vor ihr eine wahre Müllhalde, einfach mitten in die Natur gekippt. Von Peter Fiedler

Die A-Liga-Fußballer des Lüner SV II sind über ein 1:1-Remis gegen Phönix Eving nicht hinausgekommen. Am Ende war es aber ein gewonnener Punkt. Einen 8:2-Kantersieg hat sich Fußball-A-Ligist VfB Lünen Von Carina Püntmann, Marvin Hoffmann

Der BV Brambauer hat am Sonntag das Verfolgerduell der Fußball-Bezirksliga gegen Viktoria Kirchderne mit 1:2 verloren. Damit ist der BV Brambauer nun seit drei Spielen ohne Sieg.

Und wieder heißt der Derbysieger SuS Oberaden. Fünf der letzten sechs Duelle gegen den ewigen Rivalen TuRa Bergkamen hat der SuS jetzt gewonnen. Am sechsten Spieltag hat es Landesligist VfL Brambauer

Matthias Drees ist ein sicherer Elfmeterschütze. Am Sonntag aber zielte der Sechser des Lüner SV zu hoch – und verpasste somit das 3:1. Der Gast aus Iserlohn kam acht Minuten nach dem Fehlschuss zum 2:2-Ausgleich. Von Benedikt Ophaus

Ringen: Verbandsliga

Auf Ulrich Obst ist Verlass

Das 19:15 gegen den Tabellenvierten KSV Kirchlinde beförderte die Verbandsliga-Ringer an der Dammwiese zum Abschluss der Hinrunde auf Rang drei. Die Entscheidung in einem umkämpften Duell fiel erst in Von Benedikt Ophaus

Von Mozart bis zum Steigerlied, vom Bach über Liszt bis zu orientalischen Klängen - so groß ist die Bandbreite gewesen beim Konzert zum 50. Geburtstag der Musikschule Lünen. Eigentlich hätte das Konzert

Anwohner berichten von Problemen

Viktoriastraße: War Feuer im Kiosk Brandstiftung?

Nach dem Feuer in einem Container-Kiosk an der Viktoriastraße in Lünen Ende August ermittelt die Polizei mittlerweile wegen vorsätzlicher Brandstiftung: Vor dem Feuer sind nämlich mehrere Zigarettenautomaten Von Marc Fröhling

Streunende Katzen sind ein Problem. So argumentiert der Kreis Unna und verordnet eine Kastrationspflicht für freilaufende Katzen. Ab 2018 gilt: Wer seine Katze nicht kastriert, sie aber frei herum laufen

Mariel Wulf ist Europameisterin. Die Lünerin hat am Sonntagabend mit der U17-Handballnationalmannschaft im slowakischen Michalovce das EM-Endspiel gegen die Auswahl aus Norwegen mit 23:18 gewonnen. Wulf,

Eine Eröffnung unter strahlend blauem Himmel war der 38. Lünschen Mess zwar nicht vergönnt. Das konnte allerdings die Laune der Verantwortlichen kaum trüben, als sie Donnerstagabend offiziell den Startschuss Von Peter Fiedler

Die Liste der Neuzugänge war lang beim Fußball-Westfalenligisten Lüner SV. Kein Wunder also, dass nach dem Abgang einiger Leistungsträger auch neue Gesichter in der Startelf auftauchen. Am ersten Spieltag Von Benedikt Ophaus

Schlecht gespielt und noch immer ohne Punkteausbeute: Vom Meisterschaftsgedanken haben sich die Fußballer des Bezirksligisten Westfalia Wethmar fürs Erste verschiedet. Zu schwach war am Sonntag der Auftritt Von Patrick Schröer

Kuriose Szenen in Lünen: Am Sonntagnachmittag fuhr ein Auto in der Nähe der Gahmener Straße in den Datteln-Hamm-Kanal. Kurz vorher soll eine Person aus dem Wagen gesprungen sein, eine andere kletterte

Die Lünsche Mess auf dem Theaterparkplatz hat am Freitag den Kampf gegen den Dauerregen unterschiedlicher Intensität verloren - es kamen nur die ganz hart gesottenen Besucher an diesem Freitagabend zum Rummel. Von Günther Goldstein

Bei einem Einsatz in Lünen haben Polizisten am Freitagmittag Schüsse abgegeben und einen Angreifer verletzt. Die Beamten waren zuvor von dem Mann mit einem Messer angegriffen worden. Der 29-Jährige musste Von Britta Linnhoff, Simon Bückle

Über drei Jahre hat Christian Hampel den Lüner SV trainiert. Am Sonntag kehrt er an seine alte Wirkungsstätte in Schwansbell zurück. Die Lüner wollen es ihrem Ex-Trainer aber nicht zu leicht machen und Von Benedikt Ophaus

Die Tabellenspitze hat der BV Brambauer ein wenig aus den Augen verloren. Vor dem Verfolgerduell mit Kirchderne am Sonntag gibt es aber gute Nachrichten: Der spielende Co-Trainer Dennis Köse kehrt zurück. Von Benedikt Ophaus

Fast zehn Jahre nach einer Serie von Einbrüchen in Tankstellen, Schlecker-Märkte und Lottobuden hat vor dem Dortmunder Landgericht der Prozess gegen einen 39-jährigen Mann begonnen. Die Staatsanwaltschaft

Der SV Preußen Lünen sollte am Sonntag beim Vorletzten NK Zagreb in Dortmund punkten, um nicht in die gefährliche Zone zu rutschen. Verzichten muss der Tabellenachte dabei auf Torjäger Maik Küchler. Derweil Von Carina Püntmann

Sollten Lehrer per Bluetooth eine Ampel steuern können, damit Schüler sicher über die Straße kommen? Diese Frage hat in Lünen für große Diskussionen gesorgt. Nun entschied der Rat der Stadt: Ja, Deutschlands Von Marc Fröhling

Es ist die derzeit größte Baumaßnahme in Lünen: Die Sanierung der Bebelstraße und der Bau des Nordtunnels. Die Arbeiten an der Riesen-Baustelle gehen momentan sichtbar voran. Besonders für Autofahrer Von Marc Fröhling, Günther Goldstein

Ihr Herz hängt an der Lüner Viktoriaschule. Dort ist Iris Streich jede Woche, obwohl die ehemalige Schulleiterin schon seit sechs Jahren ihren Ruhestand genießt. Weil sie weiß, dass es großen Bedarf vor Von Magdalene Quiring-Lategahn

Das 4. Preußenhafen-Fest litt am ersten Tag unter Regen, erlebte dann aber am Samstag und Sonntag noch ein sonniges Happy End mit vielen zufriedenen Gästen. Unter dem Strich zogen die Veranstalter ein Von Volker Beuckelmann

Als ihn der Kultusminister seinerzeit über den Ruhestand informierte, war Hermann Fischer ganz überrascht. Der erste Direktor des Gymnasiums Altlünen fühlte sich mit fast 65 Jahren noch mitten bei der Arbeit. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Brambauer, Horstmar und Alstedde betroffen

Auf diesen Lüner Straßen kommt bald Tempo 30

Lünens Autofahrer werden künftig auf weiteren Hauptstraßen häufiger aufs Bremspedal treten müssen. An drei Stellen im Stadtgebiet wird die Stadt Tempo auf 30 Kilometer pro Stunde drosseln. In Brambauer, Von Marc Fröhling

Voller Kalender auch im Ruhestand

Vom Lehrer zum ehrenamtlichen Chronisten Lünens

Hans-Jürgen Korn hat eine Mission. Obwohl der ehemalige Lehrer bereits seit 13 Jahren im Ruhestand ist, möchte er noch etwas tun. Er will zeigen, was einmal war, damit Bedeutendes und Prägendes von Lünen erhalten bleibt. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Die Landesliga-Volleyballer des Lüner SV haben ein Topspiel vor der Brust. In Bad Lippspringe treffen sie auf ein Spitzenteam. Nach drei Siegen in Serie wartet am Samstag auf die Landesliga-Volleyballer

Die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Brambauer wollen sich beim BV Borussia Dortmund III trotz Personalsorgen gut verkaufen. Große Vorfreude herrscht seit Tagen bei den Verbandsliga-Handballern des Von Carina Püntmann

Tabellenführer gegen Schlusslicht: Den BV Brambauer II erwartet am Sonntag ein Duell der Gegensätze. Im Ligabetrieb liegen die Fußball-A-Ligisten BV Brambauer II und Alemannia Scharnhorst meilenweit auseinander. Von Patrick Schröer

Auch Bahnübergänge betroffen

Bahnstrecke Lünen-Bork wird bald gesperrt

Die Deutsche Bahn (DB) erneuert in den Herbstferien die Gleise 1 und 2 im Lüner Hauptbahnhof – das führt zu Einschränkungen für Bahn- und Autofahrer. So muss die Bahnstrecke zwischen Lünen und Bork in

Die Vorbereitungen für das 28. Lüner Kinofest im November laufen auf Hochtouren. Schon jetzt ist bekannt: Fünf Filme werden um den Preis RuhrPott konkurrieren. Und Sie können mitentscheiden, welcher Regisseur Von Beate Rottgardt

Die Sparkasse an der Lippe wird bis 2020 drei Geschäftsstellen in Lünen schließen. Der Grund: Immer weniger Kunden kommen laut Sparkasse in die Filialen, die Entfernung zwischen den Filialen sei zu gering.

Fußball-Westfalenligist Lüner SV freut sich über einen möglichen neuen Coach in seinen Reihen. Denn Jeffrey Malcherek meisterte jetzt die Trainer-B-Lizenz des Deutschen Fußball-Bundes. Doch, wie ist es

Drei Monate durfte er nur zusehen, verfolgte vom Rand, wie seine Wethmarer in die neue Spielzeit der Fußball-Bezirksliga 8 taumelten. Seit Sonntag ist Till Kowalski zurück und hat gleich mal ein Ausrufezeichen gesetzt. Von Patrick Schröer

Seit Jahren fordert die Politik von der Verwaltung ein Konzept zur Personalentwicklung für die Stadt Lünen. Mittlerweile liegt eines vor, das taugt aber nichts. Ein neues Papier wird es vorerst nicht geben. Von Torsten Storks

Auch nach 2020 soll die U-Bahn-Linie U41 Brambauer mit Dortmund verbinden. Das hat der Kreistag am Dienstag einstimmig beschlossen. Aber: Für die Stadt Lünen wird es dann etwas teurer. Trotzdem sehen Von Marc Fröhling

Interview mit Samir Zulfic

„Für uns sind die Punkte wichtiger"

Eine Saison lang (Spielzeit 2014/15) hat Samir Zulfic seine Fußballschuhe für Bezirksligist Westfalia Wethmar geschnürt, war dort spielender Co-Trainer. Am Sonntag (15. Oktober, 15 Uhr, Kirchderner Straße Von Patrick Schröer

Holger Mickan lag von Donnerstag bis Samstag im St. Marien-Hospital in Lünen und musste einiges hinnehmen: Beschmutzte Toiletten, ein verstopftes Waschbecken und dreckige Kaffeeautomaten. Der Geschäftsführer Von Magdalene Quiring-Lategahn

Öffnungszeiten und Entenrennen

Lünsche Mess 2017: Alle Infos zum Programm

Vier Tage Stadtfest und Kirmes-Trubel in Lünen: 2017 steht die 38. Auflage der Lünsche Mess an. Hier gibt es einen Überblick über die Öffnungszeiten, das Programm von Donnerstag bis Sonntag und alle Infos

Wölfe, Eichhörnchen und Rochen: Das Internationale Naturfotofestival präsentiert auch in diesem Jahr wieder beeindruckende Bilder von Tieren und Naturphänomenen. Vom 27. bis 29. Oktober findet es zum Von Martina Niehaus

Was steht in dieser Woche in Lünen an? Welche Termine sollten Sie nicht verpassen? Wir haben einen Blick in den Terminkalender von Vereinen, Verwaltung und Verbänden geworfen und die wichtigsten Veranstaltungen Von Bettina Voss

Kurz nach der Fusion der Sparkassen Lünen und Werne zur Sparkasse an der Lippe hieß es noch: Wir werden uns nicht aus der Fläche zurückziehen! Am Dienstag, anderthalb Jahre danach, meldete die Sparkasse, Von Marc Fröhling

Sommerzeit ist Urlaubszeit – und auch unsere Ruhr-Nachrichten-Enten haben sich nach der Ferne gesehnt. Viele der kleinen Tierchen waren in den letzten Wochen unterwegs mit Ihnen im Urlaub und eine Menge

So einen Schaden, wie der Starkregen vor zwei Wochen verursacht hat, hat es in den rund 60 Jahren des Heinz-Hilpert-Theaters in Lünen noch nicht gegeben. Einige Aufführungen müssen nun verschoben werden. Von Beate Rottgardt

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Oberlipper Straße zwischen Lünen-Brambauer und Waltrop vor anderthalb Wochen ist der Fahrer aus Lünen nun an seinen Verletzungen gestorben. Er war mit seinem

Für die neue Folge unseres sprechenden Fotoalbums "Wir sind Lünen" haben wir die Ballerinas der Lüner Ballettschule Richter beim Training besucht. Kleine und große Tänzerinnen erzählen von ihren Wunsch

Vier große Fahnen wehten am Wochenende am Turm der St.-Marien-Kirche in Lünen und setzten ein Zeichen für das Gemeindefest. Es lockte am Sonntag bei schönem Wetter zahlreiche Menschen an. Wir waren auch Von Volker Beuckelmann

Farbige Lichteffekte, Musik, eine Fitness-Show und weitere Aktionen machten das „Moonlight Shopping“ 2017 am Samstag zu einem Einkaufserlebnis. Bis 22 Uhr waren viele Geschäfte geöffnet und luden zum Bummeln ein. Von Volker Beuckelmann

Zu dem Angriff auf einen 19-Jährigen am Lippe Berufskolleg am Donnerstag in Lünen gibt es neue Erkenntnisse. Wie eine Polizeisprecherin am Montag auf Anfrage mitteilte, werde aktuell gegen zwei 19-Jährige ermittelt. Von Tim Vinnbruch

Bei einer Auseinandersetzung auf dem Parkplatz des Lippe-Berufskollegs in Lünen ist am Donnerstagmittag ein 19-jähriger Lüner mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Beteiligt war offenbar eine größere Gruppe. Von Marc Fröhling

Die Gebäude von der Leo- und Osterfeldschule in Lünen sind marode. Sanieren oder neu bauen, das ist die entscheidende Frage. Die Stadtverwaltung hat fünf verschiedene Szenarien entwickelt und bewertet, Von Peter Fiedler

Die Musikschule feiert ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Festkonzert, die Revival-Band spielt Hits von "Simon & Garfunkel" und in der Stadtkirche legt ein DJ auf: Ganz viel Musik prägt das Programm in Von Bettina Voss

Ist der Betrieb des Trianel-Kohlekraftwerk in Lünen rechtens oder nicht? Dieser Streit geht in eine weitere Runde. Laut dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat das Bundesverwaltungsgericht Von Peter Fiedler

Immer extremere Wetterlagen - dadurch gibt es auch Sorgen in Lünen. Bei den Anwohnern des Mahlbachs in Gahmen nimmt die Angst vor einer Überflutung des Baches und vollgelaufenen Kellern zu. Die Untere Von David Reininghaus

Willkommen in Werne! Oder in Lünen? Für Verwirrung hat ein Schild vor dem Werner Bahnhof gesorgt, auf dem eindeutig eine Karte der Stadt Lünen samt entsprechendem Titel "Lünen Zentrum" zu sehen war. Die Von Jan Hüttemann, Marc Fröhling

Das Wetter meinte es am Sonntag recht gut. Es war zwar herbstlich, blieb aber trocken. Daher nutzten viele Lüner den Abschluss der Interkulturellen Woche und den verkaufsoffenen Sonntag zu einem Bummel durch die Stadt. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Angespannt waren die 21 Musiker, die am Samstagvormittag im Saal des Lüner Kultur- und Aktionszentrums erstmals aufeinandertrafen. Die erste große Gesamtprobe für die Revue "1000 Jahre Pop-Musik" zum Von Volker Beuckelmann

Es war eine echte Herforderung, das Wetter beim diesjährigen Drachenfest in Lünen. Akteure wie Besucher versuchten trotz des vielen Regens, den Spaß an der Sache nicht zu verlieren. Immerhin: Es gab ordentlich Wind. Von Volker Beuckelmann

Das Dach des Lüner Rathauses ist grün markiert im neuen Solardachkataster des Regionalverbands Ruhr (RVR). Das bedeutet: Es ist im Prinzip „gut geeignet“, um darauf mit der Energie der Sonne Strom zu erzeugen. Von Peter Fiedler

Trauer um einen auf vielen Feldern engagierten Lüner: Helmut Schmidt ist am Dienstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Um ihn trauern viele Freunde und Weggefährten, vor allem aber die Familie des Mannes, Von Beate Rottgardt

Nach dem brutalen Raubüberfall einer 15-köpfigen Tätergruppe im Seepark Horstmar in Lünen gibt es Indizien, dass es in den Sommerferien weitere Übergriffe gegeben hat. Die Täter sollen dabei ganz ähnlich Von David Reininghaus

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung: Unter diesem Motto pilgerten am Samstagnachmittag bei Regen die Menschen zum 28. Drachenfest in Lünen. Der Wind war optimal, um die Drachen auf Von Volker Beuckelmann

„Herzlich-Herbstlich-Lünen“: Unter diesem Motto laden der City Ring und die Stadt am Sonntag in die Innenstadt ein. Zum Abschluss der Interkulturellen Woche haben die Besucher die Möglichkeit zu einer Von Torsten Storks

Die ersten drei Wochen der Schulferien sind um, doch es bleibt noch genügend Zeit, um den Sommer zu genießen. Nicht nur an fernen Reisezielen. In unserer Umfrage in der Fußgängerzone erzählen Lüner, welche

Er rief "Überfall" und zog seine Schusswaffe: Am frühen Mittwochmorgen hatte ein Räuber eine Tankstelle an der Münsterstraße als Ziel. Der Täter konnte beschrieben werden. Die Polizei sucht nach weiteren

In der Fremde läuft es für den Lüner SV bislang nicht optimal. Vier Punkte hat er aus vier Partien gesammelt. Im letzten Auswärtsspiel kassierte der LSV die 0:5-Schlappe in Wanne-Eickel. Am Sonntag sind Von Patrick Schröer

Den ersten Schritt hat Wethmar gemacht. Legt die Westfalia nach dem Kantersieg aus der Vorwoche nun eine Serie hin? Mit einem Sieg würde der TuS die Abstiegsränge verlassen. Mit leichten Personalsorgen Von Patrick Schröer

In der Dortmunder Kreisliga A2 steht erneut ein Lüner Lokalderby bevor. Diesmal darf der VfB Lünen ein Heimspiel gegen den Lüner SV II austragen. Die U23 des BV Brambauer muss derweil auswärts bei SG Phönix Eving ran. Von Carina Püntmann

Der Discounter Aldi will sich an vier der fünf Lüner Standorte vergrößern: Von 800 Quadratmetern Verkaufsfläche auf 1200. Ganz so einfach ist das jedoch nicht. Es geht um Planungsrecht – und darum, ob Von Marc Fröhling

Im Heinz-Hilpert-Theater in Lünen hat es einen Wasserrohrbruch gegeben. Auch die Rundturnhalle und das Kulturbüro sind betroffen. Sportveranstaltungen fallen zunächst aus, Kartenreservierungen für das Von Marc Fröhling

Gemeinsam haben sie es geschafft: Die Lünerin Monika Loß und ihre Australian-Shepherd-Dame Rasha sind die Deutschen Meister 2017 im „Agility“ – einem rasanten Hunde-Hindernislauf, der keinen falschen Schritt erlaubt. Von Tim Vinnbruch

Fußball: Liveticker zum Nachlesen

Spätes Gegentor verhindert zweiten Sieg für LSV

Der Lüner SV ist am zweiten Spieltag der Fußball-Westfalenliga 2 nicht über ein Unentschieden gegen den DJK TuS Hordel hinausgekommen. Warum die Elf von Trainer Mario Plechaty eine 1:0-Führung nicht über Von Benedikt Ophaus