Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aktionstag für Kinder und Jugendliche

Jugendtag St. Marien

Dick im Kalender ankreuzen sollten Kinder und Jugendliche Samstag, 15. September. Von 11 bis 16.30 Uhr veranstaltet die Jugend der katholischen Großgemeinde St. Marien ihren ersten großen Kinder- und Jugendtag mit zehn Workshops.

LÜNEN

von Von Volker Beuckelmann

, 26.06.2012
Aktionstag für Kinder und Jugendliche

Ob Reporterteam, Tanzen, Fußball, Kreativ- und Holzwerkstatt oder Improtheater, die Jugend der St. Marien Gemeinde organisiert am Samstag, 15.9., einen Kinder- und Jugendtag mit zehn Workshops. RN-Foto Beuckelmann

Wer Lust hat, den gemeinsamen Mittagssnack vorzubereiten und tolle Rezepte kennt, der ist beim Workshop „Kochen und Backen“ richtig. Das Angebot „Let´s Dance“ verspricht nicht nur eine coole Choreographie, sondern auch die Kreation passender Accessoires. Höhepunkt ist die Tanz-Präsentation beim großen Auftritt.

In der Kreativ- sowie in der Holz- und Metallwerkstatt können neben Schlüsselanhängern oder Kissen auch eine Pinnwand und weitere schöne Gegenstände gestaltet werden. Auch Drachen bauen oder Schmuck gestalten steht in eigenen Workshops auf dem Programm. Wer eine „dicke Lippe“ mit dem Improvisationskünstler Jens Hoppe riskieren möchte, ist im Workshop „Improvisationstheater und mehr“ gut aufgehoben.  

Sportlich geht es bei Cross Boccia zu. Daneben ist auch ein Fußball-Workshop geplant, in dem auch eigene Trikots gestaltet werden. Verschiedene Übungen, Trainingseinheiten und ein Aufwärmprogramm sollen fit machen und den Teamgeist stärken. Ein Reporter-Team soll in einem eigenen Workshop gebildet werden, um mit der Kamera die Angebote zu dokumentierten. Am Ende des Kinder- und Jugendtages können die Teilnehmer ihre erlernten Kenntnisse und kreativen Ergebnisse präsentieren.  

„Wir möchten echt mal etwas Größeres für Kinder und Jugendliche machen“, beschreiben die Organisatoren vom Jugendausschuss der Gemeinde ihre Motivation für das Programm rund um das Pfarrzentrum und das Jugendheim St. Marien. Durchgeführt wird der Kinder- und Jugendtag von allen, die in den drei Jugendgruppen, bestehend aus der Gruppenleiterrunde St. Norbert, Jugendgruppe Wethmar (JGW) und der Marien-Jugend (MaJu) sowie den Messdienergruppen arbeiten.   InfokastenDer Spaß, er ist gedacht für Kinder und Jugendliche ab dem 1. Schuljahr bis 15 Jahre, kostet 5 Euro inklusive Getränke und Mittagessen. Alle Gäste sind ab 17 Uhr zu einem Abschlussgottesdienst in der St. Marienkirche eingeladen. Die Workshop-Ergebnisse sollen nach der Messe allen Gästen präsentiert werden.

Vorher anmelden
Anmeldungen sind im Gemeindebüro St. Marien, Telefon (02306) 5 00 03 möglich.

Lesen Sie jetzt