Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bücher sind pünktlich zum Schulstart da

LÜNEN Die Lüner Schüler werden wohl alle mit den benötigten Büchern ins neue Schuljahr starten. Während es in anderen Städten Probleme mit der Ausflieferung der Schulbücher von vier Verlagen gibt, haben sich die heimischen Buchhandlungen rechtzeitig eingedeckt bzw. sind auf Großhändler ausgewichen.

von Von Beate Rottgardt

, 01.08.2008
Bücher sind pünktlich zum Schulstart da

Heidi Vakilzadeh von der Lippe-Buchhandlung mit den bestellten Schulbüchern. Viele sind schon abgeholt worden.

In den Lüner Buchhandlungen kaufen Eltern einen Teil der Bücher, die anderen werden von den Schulen bestellt - und zwar bei vier Buchhandlungen deutschlandweit.

"Wir machen ja seit einigen Jahren eine europaweite Ausschreibung. Danach bekommen die Schulen die Listen mit den ausgewählten Buchhandlungen und bestellen dort selbst", erläutert Antje Woggon von der Schulverwaltung.

Europaweite Ausschreibung Europaweit wurde zwar ausgeschrieben, beworben haben sich aber nur Buchhandlungen aus Deutschland, darunter übrigens keine aus Lünen. "Da die Angebote der Bewerber, die alle Bedingungen erfüllt haben, fast gleich waren, mussten wir auslosen", beschreibt Antje Woggon das Verfahren. Die Lüner Schulen wurden auf vier Lostöpfe verteilt, damit das Auftragsvolumen in etwa gleich hoch ausfällt.   Und dann wurden die vier Lieferanten per Los ermittelt. "Wir haben deutschlandweit Buchhandlungen, die die Bücher liefern", erklärt Antje Woggon.

Lesen Sie jetzt