Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Elfjährige vom Auto angefahren

LÜNEN Schwere Verletzungen erlitt ein elfjähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall in Lünen- Brambauer auf der Waltroper Straße am Donnerstag gegen 18.20 Uhr.

07.08.2008

Eine 38-jährige Frau aus Kamen fuhr mit ihrem Pkw Fiat auf der Waltroper Straße in Fahrtrichtung Süden. In Höhe der Einmündung zur Paul-Bonnermann-Straße kam nach ihren Angaben vom rechten Gehweg ein Mädchen, das am Fahrbahnrand auf ein Fahrrad stieg und losfuhr. Trotz Vollbremsung kam es zur Kollision, bei der das Kind auf die Motorhaube und dann auf die Fahrbahn geschleudert wurde.  

Durch den Verkehrsunfall erlitt die elfjährige schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte das Kind zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.  Für die Dauer der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme musste die Waltroper Straße in beiden Fahrtrichtungen bis 19 Uhr gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden.

Lesen Sie jetzt