Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Get the Cat" eröffnen neue Konzertsaison

Jazzclub Lünen

Die Sommerpause des Jazzclubs am Stadthotel endet genau am 10. September. Dann eröffnet die Kölner Bluesband "Get the Cat" die neue Konzertsaison im Club.

LÜNEN

von Von Dieter Hirsch

, 15.08.2010
"Get the Cat" eröffnen neue Konzertsaison

Die Band "Get the Cat" eröffnet im Jazzclub die neue Saison.

Eine kleine Dosis Jazz, etwas Funk und Soul, das alles auf einer kleinen Party in der Mittagspause verabreicht und schon sind die Falten weg? „Nein, so stellen wir uns das nicht vor“, meint Frontfrau Astrid Barth. „Bei uns darf der Blues seine Falten behalten, seine Rundungen genießen wir, und das Alter braucht er schon gar nicht zu verstecken. Wir spielen Blues aus Leidenschaft, aber wir spielen den Blues mit allen Zutaten der Moderne.“ So wie die Band musikalisch ihren Weg gegangen ist, mit vielen Abstechern in andere Musikfelder, Jazz, Soul, Funk, so hat sich auch ihr Blues gewandelt.

Lesen Sie jetzt