Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lesepaten begeistern Kinder in Lüner Stadtbücherei

Video

Es ist eine Erfolgsgeschichte. Seit der Gründung vor fast einem Jahr, boomt das Lüner Vorlesepaten-Netzwerk. Auch beim 11. Bundesweiten Vorlesetag war das Interesse groß, wo viele Kinder gespannt fünf Vorlesern in der Stadtbücherei lauschten. Im Video erzählt Anne Schlagheck, warum ihr das Vorlesen so viel Freude macht.

LÜNEN

, 21.11.2014

Es ist gut ein Jahr her, da wurde das Vorlesepaten-Netzwerk in Lünen gegründet. Anlass war eine Aktion unserer Zeitung – gemeinsam mit der Sparkasse zeichnete sie gemeinnützige Projekte aus. Zu den Hauptgewinnern zählten die Lesepaten damals nicht, bekamen aber einen Sonderpreis in Höhe von 500 Euro. Das Startkapital für das Projekt, das – kaum auf den Weg gebracht – schon boomte. Fast 30 interessierte Paten kamen gleich zum ersten Treffen, mit dem Preisgeld wurden Fortbildungen finanziert. Inzwischen lesen die Paten in 15 Kitas, zwei Grundschulen und sechs Altenheimen vor.   Neu dabei ist Anne Schlagheck, die im Rahmen des 11. Bundesweiten Vorlesetages ihren ersten Einsatz als Patin hatte. Über ihre Motivation, ihre Erwartungen und ihr eigenes Lieblingsbuch spricht sie im Interview:

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt