Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Lünsche Mess 2018

Viel los bei der Lünschen Mess: Vom Bierfest am Tobiaspark bis zum Heavy-Metal-Spektakel im Lükaz. Wir zeigen die besten Bilder,
08.09.2018
/
Am Tobiaspark war die Bierstadt aufgebaut, an den Ständen dort gab es rund 50 verschiedenen Sorten Gerstensaft. Dazu spielte am Abend "Central Park" Live.
© Goldstein
Am Tobiaspark war die Bierstadt aufgebaut, an den Ständen dort gab es rund 50 verschiedenen Sorten Gerstensaft. Dazu spielte am Abend "Central Park" Live.
© Goldstein
Am Tobiaspark war die Bierstadt aufgebaut, an den Ständen dort gab es rund 50 verschiedenen Sorten Gerstensaft. Dazu spielte am Abend "Central Park" Live.© Goldstein
Am Tobiaspark war die Bierstadt aufgebaut, an den Ständen dort gab es rund 50 verschiedenen Sorten Gerstensaft. Dazu spielte am Abend "Central Park" Live.© Goldstein
Am Tobiaspark war die Bierstadt aufgebaut, an den Ständen dort gab es rund 50 verschiedenen Sorten Gerstensaft. Dazu spielte am Abend "Central Park" Live.© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Auf der Mess galt am Freitag Familientag: einmal bezahlen zweimal genießen. Aus diesem Grund waren viele Familien mit ihren Kindern unterwegs und die Innenstadt richtig voll.
© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Das Lükaz platzte am Freitag Abend aus allen Nähten, das Heavy-Metal-Konzert war restlos ausverkauft. So drängten sich die Metal-Fans dicht vor der Bühne, um mit ihren Gruppen mitzufeiern und ihre musikalischen Botschaften ausgiebig zu beantworten. Unter dem Titel Night Demon spielten verschiedene Bands auf.

© Goldstein
Die Interessengemeinschaft Mauerstraße-Silberstraße-Roggenmarkt hatte wieder einmal die Hütte voll. Bei Livemusik von Herbert Scheuner & friends ließen sich die Besucher Getränke und Grillgut schmecken. Die Bratwurst wurde wieder vom Schulleiter des Gymnasiums Altlünen gegrillt.

© Goldstein
Die Interessengemeinschaft Mauerstraße-Silberstraße-Roggenmarkt hatte wieder einmal die Hütte voll. Bei Livemusik von Herbert Scheuner & friends ließen sich die Besucher Getränke und Grillgut schmecken. Die Bratwurst wurde wieder vom Schulleiter des Gymnasiums Altlünen gegrillt.

© Goldstein
Die Interessengemeinschaft Mauerstraße-Silberstraße-Roggenmarkt hatte wieder einmal die Hütte voll. Bei Livemusik von Herbert Scheuner & friends ließen sich die Besucher Getränke und Grillgut schmecken. Die Bratwurst wurde wieder vom Schulleiter des Gymnasiums Altlünen gegrillt.

© Goldstein
Die Interessengemeinschaft Mauerstraße-Silberstraße-Roggenmarkt hatte wieder einmal die Hütte voll. Bei Livemusik von Herbert Scheuner & friends ließen sich die Besucher Getränke und Grillgut schmecken. Die Bratwurst wurde wieder vom Schulleiter des Gymnasiums Altlünen gegrillt.

© Goldstein