Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mal so richtig Rot sehen

NORDLÜNEN „Rot ist die geilste Farbe auf der Welt“, sagte eine Schülerin zu ihrer Nachbarin mit einem strahlenden Blick in die Aula des Gymnasiums Altlünen. Oder etwa nicht?

von Von Günther Goldstein

, 24.11.2007
Mal so richtig Rot sehen

Alles in rot, von der Kleidung bis zuden Speisen, das Gymnasium feierte einfarbig farbig.

 Wenn der große Saal nicht mit einem dunkelgrünen Teppichboden ausgelegt wäre, so hätte man tatsächlich davon ausgehen müssen, einen Rotfilter vor den Augen zu haben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden