Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei nimmt zwei Jugendliche fest

Einbruch in Schule

Nach einem Einbruch in die Grundschule "Am Heikenberg" sind am Samstag zwei Jugendliche von der Polizei festgenommen worden.

LÜNEN

10.06.2012

Ein Zeuge hatte gegen 1.30 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Schul-Gebäude gehört und die Polizei informiert. Die herbeigeeilten Beamten beobachteten, wie drei Personen aus einem Fenster an der Rückseite der Schule kletterten und dann in Richtung Albert-Schweitzer-Straße wegliefen.

Zwei der drei flüchtigen Täter konnten gestellt werden. Es handelt sich um Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren. Bei ihnen wurde Diebesgut sichergestellt. Sie hatten mit einem Stein eine Scheibe eingeschlagen und im Lehrerzimmer Schränke aufgebrochen und durchsucht, berichtet die Polizei.

Von der Polizeiwache Lünen aus wurden sie an ihre Eltern übergeben. 

Lesen Sie jetzt