Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schüler übernehmen die Bühne im Hilpert-Theater

Jugend-Theaterfestival

So viele Anmeldungen wie nie liegen für das Theaterfestival "Junges Theater" vor. Am Montag, 11. Juni, geht es mit einer Aufführung der Ludwig-Uhland-Realschule im Heinz-Hilpert-Theater los.

LÜNEN

11.06.2012
Schüler übernehmen die Bühne im Hilpert-Theater

Freuen sich auf das Festival: (v.l.) Uwe Wortmann, Barbara Höpping, Christiane Hüdepohl und Dr. Matthias Laarmann.

15 Anmeldungen gibt es für das 5. Festival „Junges Theater Lünen“. So viele, dass die Organisatoren Dr. Matthias Laarmann und Christiane Hüdepohl gar nicht alle annehmen konnten. In diesem Jahr gibt es erstmals zwei Kategorien, in denen Schulen aus der ganzen Hellweg-Region antreten – die kurzen Stücke und die langen Inszenierungen. Vom Klassiker bis zur selbst geschriebenen Handlung reicht die Bandbreite.

Heinz-Hilpert-Theater: 19.30 Uhr

, ein Kooperatives Soester Schultheaterprojekt

Hansesaal: 18 Uhr

der Geschwister-Scholl-Gesamtschule Heinz-Hilpert-Theater: 19.30 Uhr

des Städtischen Gymnasiums Bergkamen

Siegerehrung und Party
Am Donnerstag, 21. Juni, findet um 18 Uhr die Prämierung der Beiträge statt, anschließend gibt es bis 23 Uhr eine Party im Hansesaal.

Lesen Sie jetzt