Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schützenkönig Heiko I. will Jugend gewinnen

LÜNEN „Ich fühle mich bis jetzt immer noch gut.“ Das sagte der jüngste Schützenkönig in der Geschichte des Schützenverein 1925 Lünen-Süd und Umgebung, Heiko I. Wesche (28). Mit seiner Königin Elke II. Holzhauer machte er am Samstag nach der Krönung eine gute Figur auch beim Königswalzer.

von Von Volker Beuckelmann

, 17.08.2008
Schützenkönig Heiko I. will Jugend gewinnen

Viel Applaus gab es im voll besetzten Festzelt bei den Beförderungen und Ehrungen. Foto Beuckelmann

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden