Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das Wetter ist schuld: Tankstelle sitzt auf dem Trockenen

rnLieferengpass

„Zur Zeit kein E10 lieferbar“ steht an der Zapfsäule der SB-Tankstelle an der Alstedder Straße. Grund dafür ist das zu trockene Wetter und der Rheinpegel.

Die Zapfsäule der SB-Tankstelle an der Alstedder Straße ist am Freitag mit Flatterband abgesperrt. Nicht etwa, weil sie kaputt ist, sondern weil es hier nichts mehr zu holen gibt. Der E10-Tank ist leer. „Das ist das erste Mal, dass uns der Sprit ausgeht“, sagt ein Mitarbeiter der Tankstelle, der seinen Namen nicht veröffentlicht sehen möchte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt