Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ungeschminktes Leben

LÜNEN „To rap“ kommt aus dem englischen und heißt übersetzt „klopfen, pochen, meckern“. Oder R.a.P. = Rhythm and Poetry. Ob man nun eine Übersetzung findet oder nicht, Rap ist eine Musikart.

10.11.2007
Ungeschminktes Leben

Diese Jugendlichen treffen sich im Lükaz, um mit Sezer Yildiz (oben l.) Rap-Texte zu verfassen.

Für viele, vor allem für Jugendliche, ist der Sprechgesang mehr als das. Es ist eine Lebenseinstellung, ein Ventil und ein Anker in einem oft grauen Alltag. Sezer Yildiz ist 24 Jahre und rapt seit zehn Jahren. Bekannt ist er als S-MC. Mit Matthäus Machura, der sich einen Namen als Tony Masakka gemacht hat, führt er das Musiklabel Okaz-Records, bei dem mittlerweile 30 CDs erschienen sind.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden