Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vinckenschule und Jugendcafé profitieren von Patenschaft

LÜNEN Mit Spaß und Ehrgeiz waren gerade die kleinen (und auch einige große) Läufer in der Turnhalle der Vinckeschule auf einem Hindernisparcours unterwegs. Vor der Tür standen viele Kinder Schlange, die auch am 1. Gahmener Sponsorenlauf teilnehmen wollten.

von Von Beate Rottgardt

, 22.08.2008
Vinckenschule und Jugendcafé profitieren von Patenschaft

Auch Spielerisches stand beim Fest an der Vinckeschule auf dem Programm - hier nutzten kleine Besucher ein Spielgerät.

Der Erlös ist sowohl für die Arbeit der Vinckeschule als auch für das Jugendcafé Gahmen bestimmt. "Das wird auch von vielen unserer Schüler besucht", begründete Schulleiterin Janick Henschel die Entscheidung. Sackhüpfen und Tischtennis

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden