Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vorsicht vor billigen Angeboten zur Kanalsanierung

Unseriöse Anrufe

Der Stadtbetrieb Abwasserbeseitigung Lünen (SAL) warnt vor unseriösen Anrufen: Firmen bieten Hausbesitzern wohl äußerst günstige Überprüfungen der Kanalrohre an. Es folgt das böse Erwachen.

Lünen

, 07.09.2018
Vorsicht vor billigen Angeboten zur Kanalsanierung

Hausbesitzer müssen die Abwasserrohre ihres Eigenheims regelmäßig auf Dichtheit prüfen. © picture alliance / dpa

„In den letzten Tagen haben sich in Lünen diese Anrufe mit den Angeboten zur günstigen Kanalsanierung konzentriert“, sagt Matthias Krölls, Ingenieur beim SAL. Entsprechende Hinweise hätten den Stadtbetrieb zum Beispiel aus dem Haselnussweg und der Dr.-Hanns-Greef-Straße erreicht. „Die Firmen rufen an und bieten eine Prüfung des Hauskanals für 49 Euro an.“

Verglichen mit den 500 Euro, die man für ein Standard-Einfamilienhaus mit 25 bis 30 Metern Leitungen am seriösen Markt zahlen muss, sei das natürlich günstig. „Aber diesen Firmen geht es auch nur darum, die Anlage kaputt zu schreiben und dann mit einem Kompkettangebot zwischen 10.000 und 12.000 Euro um die Ecke zu kommen“, warnt Krölls davor, auf die unseriösen Angebote einzugehen.

Seriöse Firmen sind am Ende wahrscheinlich deutlich günstiger

Eine Frist besteht zwar nicht, grundsätzlich ist aber jeder Hausbesitzer in der Pflicht, seine Kanalrohe regelmäßig zu prüfen. Je nach Alter des Gebäudes kann dieses Intervall zwischen 20 und 30 Jahren groß sein. „Wichtig ist, dass man die Prüfung auf dem Stand der aktuellen Technik vornimmt“, erläutert Krölls.

Der SAL bietet dazu Beratungen für alle Lüner an, der Betrieb verdient daran nichts. „Wir machen wirklich nur die Beratung. Die Kunden müssen sich anschließend eine Firma am seriösen Markt suchen.“ Allerdings sei es wahrscheinlich, dass Hausbesitzer im Fall eines Schadens an ihrem Kanalnetz mit seriösen Firmen deutlich günstiger wegkommen als bei den Anbietern, die derzeit in Lünen anrufen.

Wer einen unseriösen Anruf erhalten hat oder sich beraten lassen will, erreicht den SAL unter Tel. (02306) 91040.
Lesen Sie jetzt