Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zusammenstoß mit LKW - Beifahrerin schwer verletzt

Kurt-Schuhmacher-Straße

Beim Abbiegen zusammengestoßen: Nach der Kollision mit einem LKW wurde eine 45-jährige Frau aus Lünen am Dienstagmittag schwer verletzt.Die Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

LÜNEN

05.11.2014

Die 45-jährige saß jedoch nicht selbst am Steuer, sie war gegen 12 Uhr als Beifahrerin eines 40-jährigen Lüners dabei, der auf der Kurt-Schumacher-Straße unterwegs war. 

In diesem Moment bog ein 49-jähriger Mann aus Münster mit seinem LKW von der Bebelstraße auf die Kurt-Schumacher-Straße ein. Das geschah, so berichtet die Polizei, laut Zeugenaussagen bei grüner Ampel. Dort rammte er schließlich beim Fahrstreifenwechsel den Ford des Lüners. Die 45-jährige Beifahrerin verletzte sich schwer, ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Nach polizeilichen Schätzungen entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt