Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

MEC-Test -5.2.04 Pre 4 - Das System wurde am 1. März aufgespielt. 

MEC-Test -5.2.04 Pre 4

Derzeit ist noch unklar, welche Änderungen in den 4 Prerelease vorgenommen wurden, daher gehen wir die Sachen anhand der offenen Call-Liste durch. Die Entsprechende ID ist immer dem Test hinzgefügt, sofern sich der Test in einem Web-Artikel darstellen lässt. 

, , 01.03.2018
MEC-Test -5.2.04 Pre 4 - Das System wurde am 1. März aufgespielt. 

Das ist die aktuelle Release, die ich auf dem Rechner habe.  © Screenshot von Reichel

Copy-Paste: Call 37409 und Call 37448

Als erstes habe ich den bereits gemeldete Sport-Text aus einer Mail unseres Schalke-Büros hier in den Editor kopiert. Die Absätze verschwinden samt dem Leerzeichen dazwischen Cal 37448. Im Ticketsystem steht, dass der Fehler im Release 5.2.04 behoben sein soll - für den Arbeitsalltag ist er halt ärgerlich, weil ettliche Texte per Mail kommen. 

„Ich kann mir gut vorstellen zu bleiben, aber ich nehme mir die Zeit zur reiflichen Überlegung.“ Das sagte Max Meyer im Dezember 2017 in einem Interview mit dem „Schalker Kreisel“. Jetzt hat sich der 22-Jährige offenbar entschieden und wird den FC Schalke 04 am Saisonende wohl verlassen. Die Zeichen stehen eindeutig auf Abschied.„Der Berater von Max Meyer hat am 12. Januar ein bis zum 15. Februar befristetes Angebot für den Spieler erhalten. Am 15. Februar hat er uns per Email davon in Kenntnis gesetzt, dass Max das Angebot aufgrund der Befristung nicht annehmen wird“, sagte Schalkes Sportvorstand Christian Heidel im Gespräch mit dieser Zeitung.

Wenn ich jetzt einen Teil des Textes aus dem MEC rauskopiere (Call 37409) sind die Umlaute immernoch weg und es sieht so aus: „Ich kann mir gut vorstellen zu bleiben, aber ich nehme mir die Zeit zur reiflichen Überlegung.“ Das sagte Max Meyer im Dezember 2017 in einem Interview mit dem „Schalker Kreisel“.

Wenn ich den Text aus dem Dude (oder aus Word, oder aus Dialog) zurück in den Web-Editor kopiere, werden diese gefetteten Stellen wieder in normalen Text - also in Umlauge und Anführungszeiten - übersetzt.

Folgende Calls sind erledigt

#37414 das Einbetten von Youtube-Videos und anderem Content über die entsprechenden Boxen (Youtube, Facebook, HTML) funktiniert weider

#36435 die automatischen Export-Web-Ressorts für WAZ und Bauer sind nun auch im MEC vorhanden. 

#36369 in Bilderlisten können die Fotos un verschoben werden, ohne, dass die BUs verschwinden. Außerdem: #37431, der Fotovermerkt in den Bilderlisten ist jetzt vorhanden.

#37410 Umfragen mit Anführungszeichen gehen nicht mehr kapput. 

Folgende Calls sind nicht erledigt

#35361 in MEC-Editor ist nur STRG+B für fett und STRG+I für kursiv nutzbar. NEIN.... --- ich dachte erst das wäre erledigt, denn wenn ich die Befehle nutze, werden sie im Web-Editor umgesetzt. Danach lässt sich der Text aber icht mehr speichern (sieh "Neue Beobachtungen zu Fehlern" nächste Zwischenzeile). 
#36432
bei neuen Umfragen und Quizzen (und jetzt auch wieder bei Bilderstrecken) fehlt der Internethaken. Diese Problem tritt immer dann auf, wenn man in den Benutzereigenschaften kein Web-Ressort voreingestellt hat. Die Lokalen haben das oft, der Sport und auch das Digital-Desk aber nicht, weil die in mehreren Ressorts arbeiten. Für die Lösung diese Problems gibt es noch kein Datum im Ticketsystem. 

#35282 Anführungszeichen unten gibt es im MEC noch nicht. Die Lokalen sind davon sehr genervt. Für die Lösung diese Problems gibt es noch kein Datum im Ticketsystem.

#35375 Weblinks landen weiter in der Formatierung des vorherigen Absatzes, wenn erst der Absatz formatiert und dann der Weblink dorthin platziert wird. Der Call steht weiter auf offen ohen ein Datum. 

#37458 Einfügen von Brightcove-Videos derzeit nicht möglich, weil der Code falsch übernommern wird (mit </br> Zeichen), das Problem dürfte seit dem Release 5.2.03 bestehen und ist aber erst am Donnerstag 1. März aufgefallen und gemeldet worden. Das Problem besteht fort. 

Neue Beobachtungen zu Fehlern

Die Speicherproblematik, dass sich Texte nicht speichern lassen, passierte mir am Donnerstag, als ich zwischenzeitlich zwei Tabs des MEC (beide Testerversion) offen hatte. Ist das arbeiten in zwei Tabs grundsätzich möglich ODER nicht möglich? UPDATE - mit den zwei Tabs hat das nichts zu tun. Bei mir tritt das Probelm auch auf, wenn ich nur einen Tab habe. Scheinbar lässt es sich provozieren, wenn ich eine Stelle mit STRG+B fette.