Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Malerische Kulisse – Den historischen Stadtkern entdecken

Werne an der Lippe

Im Süden des Münsterlandes liegt Werne an der Lippe. Herrliche Wege entlang von Burgen und Schlössern führen in die historische Innenstadt.

19.03.2018
Malerische Kulisse – Den historischen Stadtkern entdecken

Beim StraßenFESTIVAL begeistern Künstler aus aller Welt das Publikum. Zauberer, Clowns, Jongleure, Artisten, Akrobaten und Musiker präsentieren ihre atemberaubenden Shows vor malerischer Kulisse. © Foto: Archiv

Der Aufenthalt wird hier zum Genuss: Nach einem gemütlichen Spaziergang laden traditionsreiche Cafés und Restaurants zu einer Pause ein. In der Tourist-Information am Markt gibt es zahlreiche Tipps für ein persönliches Werne-Programm. Dazu gehören Stadtführungen, Radtouren, die Aufführungen der Freilichtbühne und im Kolpingsaal. Bei einem Museumsbesuch lässt sich Wissenswertes über die mehr als 650 Jahre Stadtgeschichte erfahren.

In den Sommermonaten erweitert sich das Angebot um beliebte Veranstaltungen. „Donnerstags in Werne“ vereint Essen, Trinken und Musik nach Feierabend, darüber hinaus macht „Werne karibisch“ den Marktplatz zum Strand. Beim StraßenFESTIVAL begeistern Künstler aus aller Welt das Publikum. Zauberer, Clowns, Jongleure, Artisten, Akrobaten und Musiker präsentieren ihre atemberaubenden Shows vor malerischer Kulisse.

Seit 1362 feiert Werne das größte Volksfest an der Lippe. Die Kirmes Sim-Jü ist ein Termin für alle Generationen. Den Rundumblick aus dem Riesenrad über das bunt leuchtende Werne und die Nachbarschaft erlebt man nur einmal im Jahr.

Nähere Informationen zu den Angeboten gibt es unter www.werne-marketing.de.