Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Malmström und Altmaier wollen Handelsstreit mit USA lösen

,

Washington

, 20.03.2018

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier müht sich in Washington weiter um einen Fortschritt im Streit um Einfuhrzölle der USA auf Stahl und Aluminium. Nach einem Gespräch mit seinem US-Kollegen Wilbur Ross wollte er mit dem US-Handelsbeauftragten, Robert Lighthizer zusammenkommen. Wichtiger als Altmaiers Bemühungen dürfte im Zusammenhang mit den Stahlzöllen der Besuch von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström in Washington sein. Die Bundesregierung hat in der Zollpolitik keine Verhandlungsmacht. Diese liegt bei der EU.

Schlagworte: