Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Mario Bartlewski
Volontär
Jahrgang 1990, gebürtiger Herner, studiert in Essen Literatur und Medienpraxis. Arbeitet seit 2014 unter anderem für die Lokalredaktionen Dortmund und Schwerte.

Ein Unfall sorgte am Montagmorgen für eine Teilsperrung auf der A1 zwischen der Abfahrt Hamm-Bockum-Werne und dem Kamener Kreuz. Besonderes Augenmerk legte die Feuerwehr auf einen Gastank. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Freibad Cappenberger See

Mädchen heimlich gefilmt: Polizei verhört den Verdächtigen

Er soll zwei Werner Mädchen heimlich in der Umkleidekabine im Freibad Cappenberger See gefilmt haben – doch jetzt scheint die Polizei den Täter überführt zu haben. Von Mario Bartlewski

Beim Menschenkicker-Turnier der Herberner Landjugend waren die Teilnehmer die Spielfiguren. So viele Teams wie in diesem Jahr gab es dort noch nie. Von Mario Bartlewski

Die neue Sporthalle am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg wurde am Freitag offiziell eröffnet. Landrat Michael Makiolla war begeistert. Solch eine Ausstattung habe er noch nie gesehen. Von Mario Bartlewski

Jetzt hat die Stadt sie auch offiziell willkommen geheißen: 48 Auszubildende haben sich im zum Empfang getroffen. Dabei sind noch Stellen offen – besonders in der Pflege und im Handwerk. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Restaurant-Check

Hotel Baumhove: Moderne trifft auf urige Atmosphäre

Zwei ganz unterschiedliche Welten erwarten Besucher im Hotel Baumhove - Moderne und Tradition. Sowohl bei der Einrichtung als auch bei der Speisekarte. Doch geht das Prinzip auf? Von Mario Bartlewski

Christof Schmersträter ist mit seinem Herrenmode-Geschäfte in einen elitären Kreis aufgerückt. Er gehört zu den vier Nominierten für den Handelspreis – und damit zu den besten Einzelhändlern in der Region. Von Mario Bartlewski

Feiner schwarzer Staub weht seit Mittwochmorgen über den Werner Marktplatz. Stundenlang haben ihn Arbeiter verteilt, um die Spuren von Markt, Straßenfestival und Flohmarkt zu beseitigen. Von Mario Bartlewski

In grün gekleidet sind sie am Mittwoch durch die Werner Innenstadt gestreift: Zollbeamte, die Mindestlöhne und Schwarzarbeit kontrollierten. Bei Angestellten sorgten sie für Herzklopfen. Von Mario Bartlewski

Bis aus der Baustelle in fertiges Solebad wird, dauert es noch. Lesungen lauschen können Besucher dort trotzdem. Bei „Tatort Solebad“ gibt es Literatur und Musik in spezieller Atmosphäre. Von Mario Bartlewski

Wie sicher sind die Werner Spielplätze? Das hat die Stadt Werne nun getestet. Bauchschmerzen bereiten besonders die Turmkombinationen. Von Mario Bartlewski

Die Leitungen von Feuerwehr und Polizei sind am Donnerstagmorgen heiß gelaufen. Die Ursache: der landesweite Sirenentest und Anrufer, die aus Neugierde die Leitungen blockierten. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Suche mit Phantombild

Aldi-Räuber sind noch immer auf der Flucht – so arbeiten Experten am Phantombild

Mit einer Raubserie auf Discounter sorgten zwei Täter 2017 auch in Herbern und Ascheberg für Aufruhr. Noch immer werden sie mit Phantombildern gesucht. Doch wie funktioniert das eigentlich? Von Mario Bartlewski, Peter Bandermann

Ruhr Nachrichten Alte Kennzeichen

Kennzeichen-Experte hofft auf neue Nummernschilder für Werne und andere Städte

Mit dem LH-Nummernschild drückt Ferdinand Schulze Froning seine Heimatnähe aus. Wie ihm geht es vielen. Deshalb hofft ein Nummernschild-Experte auf ein neues Kennzeichen für Werne. Von Mario Bartlewski

Die Bäckerei-Kette Sondermann hat einen Insolvenzantrag gestellt. Die Sommermonate hätten dem Geschäft geschadet. Wie steht es um die Filiale an der Lünener Straße in Werne? Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Sirenentest

Beim landesweiten Probealarm wird es laut und schrill in Ascheberg

Laut und schrill wird es am Donnerstag (6. September) in Ascheberg, Herben und ganz NRW. Ein landesweiter Sirenentest soll deutlich machen, wie man sich im Notfall verhalten muss. Von Mario Bartlewski

Das Straßenfestival 2018 hat begonnen. Bereits am Freitagnachmittag strömten die Leute in die Werner Innenstadt. Auch Gäste von weit her waren mit dabei. Hier gibt es die ersten Fotos. Von Wilco Ruhland, Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Neue Post-Filiale

Post-Filiale in Werne: Zwischen Aufbau und Abbau

Die eine kommt, die andere geht – doch in den Post-Filialen an der Alten Münsterstraße und an der Stockumer Straße prägen Handwerker das Bild. So lief der Tag des Übergangs. Von Mario Bartlewski

Sandra Crämer ist die neue stellvertretende Schulleiterin am St.-Christophorus-Gymnasium. Zuächst heißt es für sie ankommen, doch dann will sie klare Ziele umsetzen. Von Mario Bartlewski

100 Pflanzen haben dreiste Diebe aus dem Bauerngarten des Heimatvereins Herbern gestohlen. Der Frust ist groß bei den Ehrenamtlichen, jetzt sollen neue Ideen mehr Sicherheit bringen. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Dienstpflicht in Werne

Krankenhäuser und Seniorenheime streiten über Sinn und Unsinn der möglichen Dienstpflicht

Kommt sie oder kommt sie nicht, die Rückkehr der Wehrpflicht? Der Werner Parteinachwuchs ist gespaltener Meinung – und auch Krankenhäuser und Seniorenheime sind kritisch. Von Mario Bartlewski

Werner Händler sagen dem Plastik den Kampf an. Neben Bäckereien und Supermärkten gilt das auch für die Markthändler. Schon jetzt kommen Kunden mit der Vorratsdose an die Fleischtheke. Von Mario Bartlewski

Autofahrer haben sich schon auf ein Ende der Sperrung der Lippebrücke gefreut, doch noch ist Geduld gefragt am Sandbochumer Weg. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Stolpersteine

Stolpersteine sollen wieder besser zu finden sein – sieben neue in Planung

Sieben neue Stolpersteine sollen im kommenden Jahr an die jüdische Geschichte in Werne erinnern. Doch bis dahin soll eine neue Karte für einen besseren Überblick sorgen. Von Mario Bartlewski

Beim Rock am Roggenmarkt sollen auch dieses Jahr wieder Hunderte Musikfans eine große Party feiern. Neben alten Bekannten soll ein Neuling für ganz neue Töne sorgen. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Kontaktlos Bezahlen

Kontaktloses Bezahlen ohne Pin steht in Werne noch am Anfang

Karte auf das Lesegerät legen und fertig: Kontaktloses Bezahlen wird beliebter. Große Ketten sind gut gerüstet, doch im Mittelstand hakt es oft - in Werne ist das Ergebnis überraschend. Von Mario Bartlewski

Ruhr Nachrichten Trendgetränk Korn

Korn-Brennereien wollen aus der verachteten Spirituose ein Trendgetränk machen

Korn hat mit seinem schlechten Ruf zu kämpfen: Er schmeckt nicht, ist billig hergestellt und nicht angesehen. Diesen Ruf soll er jetzt hinter sich lassen - und Gin als Trendgetränk ablösen. Von Mario Bartlewski

Sie sind gelb, groß und sollen vorübergehend den Verkehr in Werne regeln: Transporter, die in den nächsten Wochen einen Schwertransport für das Bürgerwindrad begleiten. Von Mario Bartlewski

Bombe im Westfalenpark ist entschärft

Sperrungen im süd-östlichen Westfalenpark aufgehoben

Auf dem Gelände des Westfalenparks wurde am Mittwochnachmittag im Bereich des Sternkiosk ein Blindgänger gefunden. Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben die Bombe entschärft. Die Sperrungen Von Bastian Pietsch, Mario Bartlewski

Seeed-Frontmann Demba Nabé ist überraschend gestorben, Unwetter ziehen weiter durch das Land, in Bayern tritt die umstrittene Kreuzpflicht in Kraft und in der Basketball-Liga NBA haben die Finalspiele begonnen. Von Mario Bartlewski