Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mengeder Glanzlichter sollen noch größer werden

Beleuchteter Wald

Faszination Licht: Wie spannend Lichtinstallationen sein können, erfahren am Wochenende die Besucher des Volksgartens in Mengede. Am Freitag und Samstag findet dort die dritte Auflage der Mengeder Glanzlichter statt. Bei freiem Eintritt laden zahlreiche Stationen zum Staunen ein.

MENGEDE

, 11.11.2014
Mengeder Glanzlichter sollen noch größer werden

Interessante und stimmungsvolle Lichteffekte gab's bei den Mengeder Glanzlichtern 2013 zu bestaunen.

Auf die Besucher warten etwa ein beleuchteter Eisbär, verschieden Leucht-Skulpturen oder mit LED-Dioden beleuchtete Bäume. Das Angebot wurde laut Organisator Ingo Plettner auf 24 einzelne Aktionsstandorte erweitert.

Gleichzeitig wird auch die Fläche vergrößert: Die Veranstalter wollen den angrenzenden Wald bis zum Tennisplatz einbeziehen. Der Rundweg durch den Park soll mit sanfter Musik untermalt werden. Gegen 21 Uhr wird es am Samstagabend ein Höhenfeuerwerk geben, so Plettner. Die

finden am Freitag und Samstag (14. und 15. November) im Volksgarten Mengede, Eckei, von 17 bis 22 Uhr statt. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Jetzt lesen

Schlagworte: