Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Mikitenko plant bis 2012

WATTENSCHEID Mit Irina Mikitenko haben wir eine Weltklasseläuferin in Wattenscheid, die vor allem auch außerhalb des Vereins sehr gefragt ist", sagt Tono Kirschbaum.

18.11.2008
Mikitenko plant bis 2012

Bleibt in Wattenscheid: Irina Mikitenko.

Der Cheftrainer der Leichtathleten des TV Wattenscheid 01hatte die 36-jährige Marathonläuferin zur Einstimmung auf die neue Saison aus ihrem Wohnort Frankfurt zur Hollandstraße gerufen. Im Vorfeld hat Mikitenko Abwerbungsversuche anderer Vereine abgewehrt und nun die Olympischen Spiele 2012 in London ins Visier genommen. Im kommenden Jahr sollen es zwei Marathonläufe mit ihrer Beteiligung geben und zur Krönung die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Berlin. In diesem Jahr wird sie sich noch am Silvesterlauf in Trier beteiligen. Die Distanz beträgt dort 5000 Meter.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige