Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Minister erläutern im Bundestag zentrale Vorhaben

,

Berlin

, 22.03.2018

Im Bundestag erläutern heute zahlreiche Minister der neuen Bundesregierung ihre zentralen Vorhaben. Den Anfang macht der neue Finanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz. Es folgen unter anderem Wirtschaftsminister Peter Altmaier, Arbeitsminister Hubertus Heil, Verkehrsminister Andreas Scheuer und Familienministerin Franziska Giffey. Jeweils im Anschluss findet eine Debatte statt. Nach langer Diskussion stimmen die Parlamentarier am Abend auch über wichtige Auslandseinsätze der Bundeswehr ab. Es geht unter anderem um die Verlängerung der andauernden Mission in Afghanistan.