Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mirkan Aydin stürmt jetzt für Eskisehirspor

Vertrag in der Süper Lig

Mirkan Aydin (26) wird in der kommenden Saison nicht mehr für den VfL Bochum spielen. Am Montag vermeldete der türkische Erstligist Eskisehirspor die Verpflichtung des Stürmers auf seiner Vereinshomepage.

BOCHUM

16.06.2014
Mirkan Aydin stürmt jetzt für Eskisehirspor

Mirkan Aydin spielt in der neuen Saison für den türkischen Erstligisten Eskisehirspor.

Demnach hat Mirkan Aydin bei dem Hauptstadtklub aus der Provinz Eskisehir einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der Verein dokumentierte dies auch mit einem Foto von der Vertragsunterzeichnung.Deutlich höhere Bezüge

Mirkan Aydin war zum Ende der vergangenen Saison vom VfL Bochum nicht offiziell verabschiedet worden, weil es noch Gespräche gab über eine Verlängerung von Aydins Engagement an der Castroper Straße. Der Vertrag des Stürmers war zum Ende der vergangenen Saison ausgelaufen. Dem Vernehmen nach soll der Berater Aydins jedoch für einen neuen Vertrag deutlich höhere Bezüge für seinen Mandanten verlangt haben. Nach den Leistungen des Stürmers in der vergangenen Saison mit einer schwachen Torquote kam das für den VfL jedoch nicht in Frage.Seit 2009 bei den Profis Der in Hattingen geborene Mirkan Aydin war 2007 von der TSG Sprockhövel zunächst zur 2. Mannschaft des VfL Bochum gewechselt, seit 2009 spielte er dann für die Profis. Eskisehirspor belegte in der vergangenen Saison in der türkischen Süper Lig den zwölften Tabellenplatz. In Deutschland wurde der Verein vor drei Jahren bekannt, als Michael Skibbe dort als Trainer verpflichtet wurde.