Mülleimer aus Geisecke

23.10.2018, 18:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Roboter helfen dabei, die Mülleimer zusammen zu schweißen. Mühlbauer

Roboter helfen dabei, die Mülleimer zusammen zu schweißen. Mühlbauer

Hahne & Lückel – diesen Firmennamen kennt in Schwerte längst nicht jeder. Dabei stellt die Firma, die in Geisecke zu Hause ist, Produkte her, die jeder garantiert schon mal gesehen hat – und die man in jeder dritten Stadt in Deutschland findet: Die Rede ist von sogenanntem „Stadtmobiliar“. Mit dem Begriff sind Mülleimer, Bänke, Fahrradständer, aber auch Pöller und Picknicktische gemeint. Unter anderem stehen die Mülleimer, die in Geisecke hergestellt werden, im Westfalenstadion in Dortmund. Jessica Will