Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

My Festival im Regen

Das "my festival" hatte ein Problem - Regen. Trotzdem haben die Gäste und Musiker das beste daraus gemacht, wie Sie hier sehen.

/
Publikumsliebling Nicolas Jones alias Chinaski Jugend beeindruckte mit jeder Menge Herz und Gefühl.
Publikumsliebling Nicolas Jones alias Chinaski Jugend beeindruckte mit jeder Menge Herz und Gefühl.

Foto: Anne Brünen

Diese vier Jugendlichen fanden das my.festival 2010 spitzenmäßig!
Diese vier Jugendlichen fanden das my.festival 2010 spitzenmäßig!

Foto: Anne Brünen

Foto: Anne Brünen

Mit Pauken und Trompeten ließen es Nerd Academy am Ende des my.festivals noch einmal richtig krachen.
Mit Pauken und Trompeten ließen es Nerd Academy am Ende des my.festivals noch einmal richtig krachen.

Foto: Anne Brünen

Paul Jungeblodt von "Nerd Academy" bot eine beeindruckende Bühnenshow.
Paul Jungeblodt von "Nerd Academy" bot eine beeindruckende Bühnenshow.

Foto: Anne Brünen

Nicht umsonst durfte sich die Münsteraner Band "Miyagi" Headliner des my.festivals 2010 nennen- sie rockten ordentlich die Bühne.
Nicht umsonst durfte sich die Münsteraner Band "Miyagi" Headliner des my.festivals 2010 nennen- sie rockten ordentlich die Bühne.

Foto: Anne Brünen

Mit heißem Kaffee wärmten sich diese Jugendlichen wieder auf.
Mit heißem Kaffee wärmten sich diese Jugendlichen wieder auf.

Foto: Anne Brünen

Foto: Anne Brünen

Tobias und Christoph brauchten keinen Unterschlupf- sie hatten ihre Regenschirme.
Tobias und Christoph brauchten keinen Unterschlupf- sie hatten ihre Regenschirme.

Foto: Anne Brünen

Diese Mädchenclique ließ sich trotz Regen nicht unterkriegen.
Diese Mädchenclique ließ sich trotz Regen nicht unterkriegen.

Foto: Anne Brünen

Die Schnabelmannband stellte ihr Können auf der Zweitbühne unter Beweis.
Die Schnabelmannband stellte ihr Können auf der Zweitbühne unter Beweis.

Foto: Anne Brünen