Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Dortmunder gehen auf Korbjagd

NRW.Streetbasketball-Tour feiert Jubiläum

Bei der 25. Jubiläums-Ausgabe der NRW.Streetbasketball-Tour gehen die Dortmunder wieder auf Korbjagd. Spannende Dribblings stehen auf dem Programm, wenn am Samstag, 30. Juni, um 12 Uhr auf dem Parkplatz der Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund, Wittekindstr. 99, der Startschuss für das örtliche Spektakel der Tour 2018 fällt.

NRW.Streetbasketball-Tour feiert Jubiläum

Das Organisationsteam freut sich auf viele Teams, faires Spiel und zahlreiche Körbe, von links: Jörg Kock (AOK NORDWEST), Gerd Hewing (Mercedes-Benz), Marco Anders (AOK NORDWEST), Georg Kleine (Westdeutscher Basketball-Verband), Andreas Gövert, Christian Podszuk und Werner Jaing (TVE Dortmund-Barop). Foto: AOK/hfr.

Erwartet werden rund 100 Teams aus ganz Nordrhein-Westfalen. Gespielt wird in zehn Altersklassen mit vier Aktiven pro Team. Mitspielen können Kinder ab acht Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Die Startgebühr beträgt bei Voranmeldung 16 Euro pro Team. Teams, die sich erst am Spieltag anmelden, zahlen 20 Euro.

Die Siegerteams sind automatisch beim großen Finale am 7. Juli in Recklinghausen dabei. Dort werden die ‚NRW-Streetbasketball-Champions 2018‘ ausgespielt.

Weitere Infos und Anmeldungen bei AOK-Mitarbeiter Marco Anders unter Telefon 0800 2655-503502 oder unter: www.nrw-tour.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

10. AOK-Firmenlauf

Große Geburtstagsparty

Der AOK-Firmenlauf in Dortmund wird immer beliebter: Den Beweis lieferte die zehnte Auflage der Veranstaltung mit einer riesigen Geburtstagsparty. Mehr als 3000 Läuferinnen und Läufer aus über 243 Betrieben gingen auf die 6,7 Kilometer lange Strecke entlang des Phoenix-Sees. Sie sorgten für eine einzigartige Kulisse auf dem großen Phoenix-West-Gelände.mehr...

Erneut hat die AOK NORD WEST eine hohe Auszeichnung vom Deutschen Finanz-Service Institut (DFSI) in Köln erhalten. In einem großen Krankenkassentest in Zusammenarbeit mit dem Online-Dienst gesetzlichekrankenkassen.de und der Zeitschrift FOCUS-MONEY bewerteten die Tester des DFSI den Service der AOK ORDWEST für Familien mit der Note „Exzellent“.mehr...

Gesundheit aktuell

AOK-Firmenlauf wird 10

Darauf freuen sich schon heute tausende Dortmunder: Sie fiebern dem AOK-Firmenlauf am Donnerstag, 7. Juni, entgegen. Etwa 3000 Läuferinnen und Läufer werden beim AOK-Firmenlauf für ihre Firma an die Startlinie gehen – vom Auszubildenden bis zum Chef.mehr...

Funktionierendes Netzwerk

Deutscher Pflegetag on Tour in Dortmund

DORTMUND. Wie wichtig ein gut funktionierendes Netzwerk in der häuslichen Pflege ist, wurde auf dem ersten „Deutschen Pflegetag on Tour“ in Dortmund deutlich.mehr...

AOK NORDWEST

Kopenhagener Straße 1
44269 Dortmund
Tel. (0231) 4 19 30
E-Mail: kontakt@nw.aok.de
www.aok.de/nw

Willkommen in einer starken Gemeinschaft. Bei der AOK NORDWEST mit rund 2,8 Millionen Versicherten ist Ihre Gesundheit in den besten Händen. Mit uns profitieren Sie von zahlreichen gesunden Zusatzleistungen, bestem Beratungsservice vor Ort und Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können. Hier finden Sie Tipps und Beiträge zu aktuellen Gesundheitsthemen.

AOK-Regionalbeirat neu gewählt

Im Einsatz für starke Leistungen vor Ort

Im Einsatz für starke Leistungen vor Ort
Top

Der ehrenamtliche Regionalbeirat der AOK NORDWEST für die Serviceregion Ruhrgebiet hat sich neu konstituiert. Die Mitglieder wählten aus ihren Reihen einstimmig den Arbeitgebervertreter Ralf Kuhnert aus Lünen und die Versichertenvertreterin Eva-Maria Kerkemeier aus Herne an die Spitze.mehr...

Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“
Top

Nach dem langen Winter kann jetzt endlich wieder kräftig in die Pedale getreten werden. Die gemeinsame Sommeraktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) ist jetzt gestartet.mehr...