Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Naturkundemuseum in USA lädt zur Party-Nacht

New York. Eine Nacht im Museum, tanzenderweise: Im New Yorker Naturkundemuseum können Gäste während einer lautlosen Party-Nacht per Kopfhörer zu einem Musik-Mix feiern.

Naturkundemuseum in USA lädt zur Party-Nacht

Modelle hängen im American Museum of Natural History von der Decke. Foto: Johannes Schmitt-Tegge

Tagsüber dreht sich im Weltraum-Komplex des New Yorker Naturkundemuseums alles um Sterne, Planeten und ferne Galaxien, aber dann und wann soll auch mal intergalaktisch abgerockt werden.

Am Freitag lädt das Museum zu einer lautlosen Party-Nacht, bei der Besucher zu Musik aus ihren Kopfhörern tanzen. Drei DJs legen Dance-Titel, Klassiker der vergangenen 30 Jahre beziehungsweise Hip-Hop und Trap auf, die per Funk übertragen werden. Damit die Wissenschaft nicht zu kurz kommt, wird im Planetarium eine Fahrt von der Erde bis an den Rand des mit heutiger Technik sichtbaren Universums gezeigt, kommentiert vom irischen Schauspieler Liam Neeson („The Commuter“).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Neymar und sein Spaghetti-Look

Rostow/Berlin. Spaghetti, Stroh und Wischmop: Die Vergleiche sind wenig schmeichelhaft, wenn es um die neue Frisur von Brasiliens Superstar Neymar geht. Promifriseur Udo Walz hat da eine ganz eigene Meinung.mehr...

Leben

Neues Wodka-Museum in Warschau eröffnet

Warschau. Er ist das Nationalgtränk der Polen - und jetzt ist der Wodka auch museumsreif. In Warschau kann man sich über die Geschichte des Hochprozenters informieren. Kostproben sind auch möglich.mehr...

Leben

Das Brusthaar kommt zurück

München. Auf 2,5 Zentimeter bringt es ein Brusthaar im Schnitt. Davon dürften diesen Sommer deutlich mehr zu sehen sein - denn Brustbehaarung liegt im Trend. Doch Obacht bei Wildwuchs! Man(n) sollte zeigen, dass er Wert aufs Äußere legt.mehr...

Leben

„Stimmt so“: Wie läuft das mit dem Trinkgeld?

Frankfurt/Main. Fürs Trinkgeld ist nicht nur das Verhältnis zwischen Gast und Servicekraft entscheidend. Andere Faktoren sind oft wichtiger - vor allem, wenn man in der Gruppe unterwegs ist. Dem Thema haben sich jetzt Forscher der Uni Frankfurt gewidmet.mehr...