Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Testlauf

Neue App für elektronischen Personalausweis

Berlin Die Testphase beginnt: Das Bundesministerium des Inneren hat die neue Personalausweis-App "AusweisApp2" vorgestellt und einen dreimonatigen Testlauf anberaumt.

Neue App für elektronischen Personalausweis

Nun gibt es ihn auch per App: Die neue Personalausweis-Anwendung für das Smartphone wurde vorgestellt. Foto: Angelika Warmuth

Die Nutzung der Ausweisfunktion des elektronischen Ausweises für Online-Behördengänge soll einfacher werden. Dazu hat das Bundesministerium des Inneren die neue AusweisApp2 veröffentlicht. Sie lässt sich unter Windows 7, Windows 8 und Mac OSX installieren und unterstützt den elektronischen Identitätsnachweis im Netz. Außerdem können sich Inhaber des Ausweises die auf dem integrierten Chip gespeicherten Daten anzeigen lassen. Dazu ist allerdings ein zusätzliches Lesegerät nötig.

Zunächst ist eine dreimonatige Testphase geplant, während der Nutzer ihre Erfahrungen an die Entwickler schicken können, um mögliche Probleme zu entdecken. Die alte Version der Ausweis-App bleibt bis Ende Januar 2015 weiter verfügbar. Die neue Software gilt nicht nur für den elektronischen Personalausweis sondern auch für den elektronischen Aufenthaltstitel , den in Deutschland lebende Ausländer aus Nicht-EU-Staaten seit 2011 erhalten.

von dpa

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaft

BGH bestätigt Verbot von Zigarettenwerbung im Internet

Karlsruhe/Landshut (dpa) Attraktive Menschen rauchend - das darf nicht auf's Foto einer Firmen-Homepage. Laut BGH verstößt es gegen das Tabakwerbeverbot. Die unterlegene Firma bedauert das: Tabak sei schließlich ein legales Konsumprodukt.mehr...

Wirtschaft

Kekse, Autos, Urnen: Das Internet der Individualisierung

Brilon (dpa) Wem die Mettwurst-Auswahl im Supermarktregal oder die Farben der Sneaker im Schuhgeschäft nicht zusagen, der macht sie sich selbst. Im Internet gibt es dafür massenhaft Webseiten. Kunden bietet das passgenaue Angebote - wenn sie den Überblick behalten.mehr...

Wirtschaft

Persönlich oder online: So beantragt man ein Führungszeugnis

Hamburg (dpa/tmn) Ein Führungszeugnis kann auf vielen Ebenen nützlich sein: beim Sportverein, bei Organisationen oder auch für den Arbeitgeber. Doch wie gelange ich eigentlich zu einem solchen Nachweis?mehr...

Wirtschaft

"Billy"-Monteur könnte bald online gebucht werden

San Francisco (dpa) Ikea-Möbel werden den Ruf nicht los, sie seien schwer zusammenzubauen. Der Konzern kauft jetzt eine Online-Plattform mit Leuten, die bereit sind, das für einen zu erledigen. Das Start-up TaskRabbit ist bisher allerdings nur in den USA und London aktiv.mehr...

Wirtschaft

H&M mit Gewinnrückgang

Stockholm (dpa) Der wachsende Bestellboom über das Internet und die stärker werdende Konkurrenz bringen den schwedischen Textilhändler Hennes & Mauritz (H&M) in Bedrängnis.mehr...

Wirtschaft

Der Supermarkt wird 60

Köln (dpa) Im September 1957 eröffnete in Köln der erste Supermarkt Deutschlands. Sechs Jahrzehnte später steht das Geschäftsmodell vor Problemen. Um gegen das Internet und die Discounter bestehen zu können, müssen sich die Betreiber neu erfinden.mehr...