Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Neue Holiday on Ice-Show "Energia"

/
Eine energiegeladene Mischung aus Science Fiction auf dem Eis, Eistheater und Poesie auf Kufen hat Regisseur Kevin Cottam mit Co-Choreografin Simone Grigorescu in den funkelnden Sternen- und Planetenhimmel gezaubert.
Eine energiegeladene Mischung aus Science Fiction auf dem Eis, Eistheater und Poesie auf Kufen hat Regisseur Kevin Cottam mit Co-Choreografin Simone Grigorescu in den funkelnden Sternen- und Planetenhimmel gezaubert.

Foto: Foltynowicz

Eine Planetenumlaufbahn schwebt über der Eisfläche der neuen Show "Energia" von "Holiday on Ice".
Eine Planetenumlaufbahn schwebt über der Eisfläche der neuen Show "Energia" von "Holiday on Ice".

Foto: Foltynowicz

Avantgardistische Kostüme, ein wenig Haute Couture auf dem Eis, hat der Pariser Designer Roberto Rosello entworfen.
Avantgardistische Kostüme, ein wenig Haute Couture auf dem Eis, hat der Pariser Designer Roberto Rosello entworfen.

Foto: Foltynowicz

Die Clowns Ein und Stein sind ein besonderes Bonbon für Kinder.
Die Clowns Ein und Stein sind ein besonderes Bonbon für Kinder.

Foto: Foltynowicz

Aufwändige Bilder bei der Reise durch das Weltall.
Aufwändige Bilder bei der Reise durch das Weltall.

Foto: Foltynowicz

65 Jahre Holiday on Ice, Leser backen einen Kuchen, Namen von links: Christine Westbeld (Sekttorte) mit ihrer Begleitung Gisela Helsberg, Peter Koschmieder (Produktionsleiter), Jochen Meschke (Westfalenhalle, hat auch einen Kuchen übergeben), Irina Grygor (Tourmanagerin), Siefried Tiburzy mit Barbara Tiburzy (Zitronenkuchen).
65 Jahre Holiday on Ice, Leser backen einen Kuchen, Namen von links: Christine Westbeld (Sekttorte) mit ihrer Begleitung Gisela Helsberg, Peter Koschmieder (Produktionsleiter), Jochen Meschke (Westfalenhalle, hat auch einen Kuchen übergeben), Irina Grygor (Tourmanagerin), Siefried Tiburzy mit Barbara Tiburzy (Zitronenkuchen).

Foto: Foltynowicz

Eine energiegeladene Mischung aus Science Fiction auf dem Eis, Eistheater und Poesie auf Kufen hat Regisseur Kevin Cottam mit Co-Choreografin Simone Grigorescu in den funkelnden Sternen- und Planetenhimmel gezaubert.
Eine Planetenumlaufbahn schwebt über der Eisfläche der neuen Show "Energia" von "Holiday on Ice".
Avantgardistische Kostüme, ein wenig Haute Couture auf dem Eis, hat der Pariser Designer Roberto Rosello entworfen.
Die Clowns Ein und Stein sind ein besonderes Bonbon für Kinder.
Aufwändige Bilder bei der Reise durch das Weltall.
65 Jahre Holiday on Ice, Leser backen einen Kuchen, Namen von links: Christine Westbeld (Sekttorte) mit ihrer Begleitung Gisela Helsberg, Peter Koschmieder (Produktionsleiter), Jochen Meschke (Westfalenhalle, hat auch einen Kuchen übergeben), Irina Grygor (Tourmanagerin), Siefried Tiburzy mit Barbara Tiburzy (Zitronenkuchen).