Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Alle Artikel zum Thema: Neymar da Silva Santos Júnior

Neymar da Silva Santos Júnior

Internationaler Fußball

18.10.2017

Neuer Vertrag bei Man City? De Bruyne hat keine Eile

Manchester (dpa) Der belgische Fußball-Nationalspieler Kevin de Bruyne hat keine Eile, seinen Vertrag beim englischen Premier-League-Tabellenführer Manchester City zu verlängern.mehr...

Fußball-Drittligist Bradford City

04.09.2017

Keine Ablöse für England-Wechsel von Borks Talent

BORK Der Weltfußball lieferte bis zum Ende des Transferfensters am 31. August Schlagzeilen durch Rekordablösen im Millionenbereich. Mittendrin im Transfergewusel war auch der PSV Bork. Der Fußballverein hat beim Wechsel von Joel Grodowski zum englischen Drittligisten Bradford City allerdings auf viel Geld verzichtet.mehr...

München (dpa) Nach Stefan Effenberg glaubt auch dessen ehemaliger Teamkollege Oliver Kahn, dass sich der FC Bayern im Kampf um die europäische Fußball-Spitze finanziell viel stärker einbringen muss.mehr...

Internationaler Fußball

04.08.2017

Coup von Al-Chelaifi: Katars 222-Millionen-Show

Doha (dpa) Im Sport-Investment hat Katar seine Ausdrucksform gefunden, das zeigt sich einmal mehr am Rekordtransfer von Fußballstar Neymar. Doch das von seinen Nachbarn isolierte Golf-Emirat kauft sich neben Toren auch internationale Bedeutung.mehr...

Nationalmannschaft

03.10.2017

Klinsmann: WM-Gewinn 2018 "sehr schwer"

Frankfurt/Main (dpa) Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann rechnet nicht mit einer erfolgreichen Titelverteidigung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland.mehr...

Barcelona Fußball-Profi Ousmane Dembélé hat bei seinem neuen Verein FC Barcelona einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Der frühere Stürmer von Borussia Dortmund setzte seine Unterschrift am Montag im Camp Nou allerdings mit einiger Verzögerung unter den Kontrakt.mehr...

Liverpool (dpa) Die Inhaber des FC Liverpool haben auf die Gerüchte um einen möglichen Wechsel des Brasilianers Philippe Coutinho zum FC Barcelona reagiert und einen Verkauf des Mittelfeldspielers ausgeschlossen.mehr...

Internationaler Fußball

09.08.2017

Klopp zum umworbenen Coutinho: "Keine Schmerzgrenze"

Liverpool (dpa) Liverpool-Trainer Jürgen Klopp sieht für seinen Verein auch bei einer hohen Ablösesumme keinen Bedarf, den vom FC Barcelona umworbenen Philippe Coutinho zu verkaufen.mehr...

Internationaler Fußball

23.09.2017

Ohne Neymar, mit Draxler: PSG bleibt trotz 0:0 Erster

Montpellier (dpa) Bayern-Gegner Paris Saint-Germain bleibt trotz eines torlosen Remis in Montpellier Tabellenführer in der französischen Fußballmeisterschaft.mehr...

Paris (dpa) Der französische Erstligist Paris Saint-Germain wird laut einem Medienbericht am Samstag ohne seinen Star-Stürmer Neymar zum Spiel nach Montpellier fahren. Dmehr...

S04-Manager Heidel warnt

09.08.2017

"Gefahr, dass Vereine ihre Identität verlieren"

Gelsenkirchen Schalke-Sportvorstand Christian Heidel sieht nach dem 222-Millionen-Euro-Transfer von Brasiliens Fußball-Star Neymar zu Paris Saint-Germain gleich mehrere Warnzeichen. "Die Gefahr besteht, dass Fußballvereine zum Spielzeug werden", sagte er der Wochenzeitung "Die Zeit". Auch habe er Sorge, dass Vereine ihre Identität verlieren - mehr im Ausland als in Deutschland.mehr...

Internationaler Fußball

04.08.2017

AS Monaco siegt im Eröffnungsspiel der Ligue 1

Monte Carlo (dpa) Titelverteidiger AS Monaco ist trotz zweimaligen Rückstandes mit einem Sieg in die neue Saison der französischen Fußball-Meisterschaft gestartet.mehr...

Mexiko-Stadt (dpa) Vor genau 32 Jahren kamen bei einem Erdbeben in Mexiko Tausende Menschen ums Leben. Ausgerechnet am Jahrestag bebt es nun wieder heftig. Es gibt dramatische Szenen bei der Suche nach Verschütteten.mehr...

Internationaler Fußball

17.06.2017

Chile: Top-Team mit nur wenigen Top-Spielern

Moskau (dpa) Die Fans in Russland hätten lieber Brasilien oder Argentinien beim Confed Cup gesehen. Doch bei Experten hat der Südamerika-Meister Chile einen exzellenten Ruf. Und dass trotz einer auf den ersten Blick nicht wirklich überzeugenden Besetzung.mehr...

Internationaler Fußball

04.08.2017

FIFPro fordert Überprüfung der Transferregeln

Paris (dpa) Wie viel darf ein Fußballspieler kosten? Für den brasilianischen Profi Neymar hat Paris Saint-Germain die Rekordsumme von 222 Millionen Euro hingeblättert. Darum ist eine lebhafte Diskussion entbrannt.mehr...

Vor dem Bundesligastart

11.08.2017

Zwei Castrop-Rauxeler BVB-Fanclubs über ihren Verein

CASTROP-RAUXEL Für die Castrop-Rauxeler BVB-Fans gibt es viel Grund zur Aufregung: Aubameyang fährt "goldlackierten Edelkarossen" und Fans müssen Geld für die Tickets sparen. Trotzdem: Die Fanclubs hoffen auf den Titel oder einen Platz unter den Top vier - je nachdem ob man bei "Schwarz-Gelb Henrichenburg" oder der "Dortmunder Torfabrik" nachfragt. Wir haben mit beiden gesprochen.mehr...

Internationaler Fußball

04.08.2017

Finanzielles Foulspiel? Neymar und die Folgen für PSG

Paris (dpa) Nach der Vorstellung von Neymar in Paris gibt es weiter einige Fragen zum Rekord-Transfer. Das Wichtigste zu den möglichen Konsequenzen für PSG, dem finanziellen Volumen des Wechsels und bisherigen Strafen der Pariser.mehr...

Stuttgart (dpa) Der neue Sportvorstand des VfB Stuttgart, Michael Reschke, kann das Verhalten von Borussia Dortmunds wechselwilligem Fußballer Ousmane Dembélé ein Stück weit verstehen.mehr...

Internationaler Fußball

04.08.2017

Neymar versetzt die Ligue 1 in Ekstase

Paris (dpa) Neymar kommt und ganz Frankreich jubelt. Auch der Präsident. Tritt die Ligue 1 endlich aus dem Schatten der größeren Ligen Europas? Und gewinnt Paris die Königsklasse? Der Liga-Titel ist ein Muss - der geschwächte Meister Monaco setzt unterdessen aufs Kollektiv.mehr...

Berlin (dpa) Hertha BSC will die erneute Qualifikation für den internationalen Wettbewerb nicht als Ziel für die neue Saison in der Fußball-Bundesliga ausgeben.mehr...

München (dpa) Für Trainer Carlo Ancelotti wäre Borussia Dortmund auch ohne den vom FC Barcelona umworbenen Topspieler Ousmane Dembélé der schärfste Titelkonkurrent des FC Bayern München im Kampf um die Meisterschaft in der Bundesliga.mehr...

110 Millionen plus X

08.08.2017

Poker um Dembele: BVB empfängt Barca-Delegation

DORTMUND Im Poker um Ousmane Dembélé könnte es nun ganz schnell gehen: Nach Informationen mehrerer spanischer Medien hat sich am Dienstag eine Delegation des FC Barcelona auf den Weg nach Dortmund gemacht, um mit den BVB-Bossen über einen Transfer des Franzosen zu verhandeln.mehr...

DORTMUND Der FC Barcelona sucht nach einem Nachfolger für Rekord-Transfer Neymar. Auf Barcelonas Wunschzettel prangt auch der Name Ousmane Dembele. Barcelona soll bereit sein, für den jungen Franzosen 100 Millionen Euro an den BVB zu zahlen. 100 Millionen Euro - sollte der BVB Dembele bei einem solchen Angebot verkaufen?mehr...

BVB-Tempodribbler

07.08.2017

Macht Barcelona bei Ousmane Dembele ernst?

DORTMUND Der erste Dominostein ist mit dem Wechsel von Neymar nach Paris gefallen, das Transferkarussell dürfte nun rasant an Fahrt aufnehmen. Mittendrin im Strudel ist plötzlich auch Borussia Dortmund: Der FC Barcelona, ohne Neymar extrem unter Zugzwang und finanziell quasi mit unbegrenzten Möglichkeiten, soll sich ernsthaft um Ousmane Dembele bemühen.mehr...

Internationaler Fußball

03.08.2017

Die teuersten Transfers der Fußball-Geschichte

Paris (dpa) Mit der Ablösesumme von 222 Millionen Euro für Super-Star Neymar hat Paris St. Germain alle bisherigen Transfer-Dimensionen im Fußball gesprengt.mehr...

Cottbus (dpa) Claus-Dieter Wollitz, Trainer des Regionalligisten Energie Cottbus, sieht den Fußball durch steigende Summen wie beim Transfer von Neymar grundsätzlich gefährdet.mehr...

Cottbus (dpa) Vor 20 Jahren steht Energie Cottbus sensationell im DFB-Pokalfinale gegen den VfB Stuttgart. Danach stürmen die Lausitzer bis in die Bundesliga. Zuletzt folgt aber der Absturz. Nun gibt es das erneute Duell mit den Schwaben - Geschichte soll sich wiederholen.mehr...

Düsseldorf (dpa) Manager Max Eberl vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat sich für eine Verkürzung der Transferzeit und eine Beschränkung auf die Sommer- und die Winterpause ausgesprochen.mehr...

Internationaler Fußball

03.08.2017

Neymar-Transfer sorgt für Entrüstung: "Das ist obszön"

Berlin (dpa) "Obszön", "Erosion der Fußball-Kultur", "weit weg von der Basis": Der bevorstehende Mega-Transfer des Fußball-Stars Neymar hat Empörung und Unverständnis ausgelöst. Die Tendenz zu immer höheren Ablösesummen empfinden viele Protagonisten als Gefahr.mehr...

Stuttgart (dpa) Dieses Länderspiel hat Julian Draxler viel Rückenwind gegeben. Der Confed-Cup-Sieger will in Paris nicht den Rekordeinkäufen Neymar und Mbappé beim "Offensivspektakel" zusehen, sondern dabei mitmischen.mehr...

Mönchengladbach (dpa) - Gladbach-Manager Max Eberl hat den 222-Millionen-Transfer von Neymar kritisiert. "Es hat den Eindruck verstärkt, den die ganze Transferperiode bei mir hinterlässt.mehr...

Dortmund (dpa) Der Transfer des französischen Nationalspielers Ousmane Dembélé vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zum FC Barcelona ist perfekt. Das erklärte der BVB. Alle notwendigen Dokumente seien unterschrieben.mehr...

Monte Carlo (dpa) Mit Paris St. Germain, dem RSC Anderlecht und Celtic Glasgow bekommt es der deutsche Meister Bayern München in der Gruppenphase der Königsklasse zu tun. Die Gegner des deutschen Rekordmeisters in der Champions-League-Gruppe B im Kurzportrait:mehr...

Internationaler Fußball

28.05.2017

Dank "ET" Messi: Barça gewinnt Pokal

Madrid (dpa) Barcelona hat in Spanien wenigstens den sogenannten Königspokal gewonnen. Die Katalanen holten den Pott bereits zum 29. Mal. In der Sommerpause soll es einen kleinen Umbruch geben.mehr...

Internationaler Fußball

11.04.2017

Neymar muss im Clásico zuschauen: Drei Spiele Sperre

Madrid (dpa) Stürmerstar Neymar wird seinem Club FC Barcelona im Clásico beim Erzrivalen Real Madrid fehlen. Nach seiner Gelb-Roten Karte bei der Niederlage des Titelverteidigers beim FC Málaga (0:2) wurde der Brasilianer für drei Begegnungen der spanischen Fußball-Liga gesperrt.mehr...

Barcelona (dpa) Zwei Elfmeter, einer davon kurz vor Schluss - bei der Wahnsinns-Aufholjagd des FC Barcelona gegen Paris Saint-Germain stand auch der deutsche Fußball-Schiedsrichter Deniz Aytekin im Fokus.mehr...

Internationaler Fußball

24.04.2017

"Ekstase!": Spanien nach Clásico-Knaller im Messi-Fieber

Madrid (dpa) Barça war nach dem Champions-League-Aus gegen Juventus am Boden zerstört. Im Clásico schien das Team chancenlos. Doch dann kam - wieder einmal - Lionel Messi. Der Argentinier versetzte ganz Spanien in Ekstase. Und machte die Primera División wieder richtig spannend.mehr...

Paris/Barcelona (dpa) Beim Duell PSG gegen Barça feiern viele befreundete Kicker und Nationalteam-Kollegen ein Wiedersehen - darunter Trapp, ter Stegen und Draxler. Doch die Freundschaften müssen vorerst ruhen. Zwischen zwei Torjägern aus Uruguay herrscht sogar totale Funkstille.mehr...

Internationaler Fußball

02.03.2017

FC Barcelona schlägt Gijón deutlich: 6:1 im Heimspiel

Barcelona (dpa) Der FC Barcelona mit dem deutschen Torhüter Marc-André ter Stegen hat den fünften Erfolg in der spanischen Fußball-Liga in Serie gefeiert. Die Katalanen besiegten Sporting Gijón vor heimischer Kulisse 6:1.mehr...

Internationaler Fußball

21.02.2017

Brasilien trennt sich von U20-Coach Micale

Rio de Janeiro (dpa) Sechs Monate nach dem Gewinn der olympischen Goldmedaille hat sich der brasilianische Fußball-Verband von Nachwuchscoach Rogerio Micale getrennt. Das teilte Verbandssprecher Gregorio Fernandes mit, nachdem sich Brasilien nicht für die U20-Weltmeisterschaft qualifiziert hatte.mehr...

Barcelona (dpa) Für den kriselnden FC Barcelona hat ein gutes Ergebnis in der Champions League gegen Borussia Mönchengladbach am Dienstag vor allem für die Moral große Bedeutung, sagte Trainer Luis Enrique vor Journalisten.mehr...

Internationaler Fußball

12.02.2017

Trapp vor Duell mit Barça: Müssen uns nicht verstecken

Paris (dpa) Torhüter Kevin Trapp rechnet sich mit Paris Saint-Germain im anstehenden Achtelfinalduell mit dem FC Barcelona in der Champions League gute Chancen aus.mehr...

Internationaler Fußball

26.01.2017

Brasilien schlägt Kolumbien 1:0

Rio de Janeiro (dpa) In einem Benefizspiel für die bei einem Flugzeugabsturz getöteten Fußballspieler des Clubs AF Chapecoense hat Brasilien Kolumbien mit 1:0 (0:0) besiegt.mehr...

Eibar (dpa) Der FC Barcelona hat mit einem Auswärtssieg bei SD Eibar den Anschluss an die Tabellenspitze in der spanischen Primera División gehalten.mehr...

Staatstrauer in Brasilien

29.11.2016

Flugzeugabsturz in Kolumbien: Mindestens 75 Tote

Bogotá Auf dem Weg zum Finale des Südamerika-Cups in Kolumbien stürzt eine Maschine mit einer brasilianischen Erstligamannschaft ab. Es sollte der größte Triumph ihrer Vereinsgeschichte werden - am Ende steht eine Tragödie. Brasilien verhängt eine dreitägige Staatstrauer.mehr...

Sichtungstraining des DFB

07.11.2016

Kreisauswahl bietet die Chance auf den Aufstieg

SEPPENRADE Die Kreisauswahl kann den Weg zu einer teils großen Fußballkarriere ebnen – der Traum vieler junger Spieler. Doch bis dahin ist es ein weiter Weg. Denn von den 50 bis 60 Spielern, die zu den ersten Sichtungstrainings eingeladen werden, kommen am Ende nur 15 Spieler in den Kreisauswahlkader.mehr...

Barcelona (dpa) Im Herzen ist Barça-Keeper Marc-André ter Stegen noch ein "Fohlen". Bei seinem ersten Spiel im Borussia-Park nach seinem tränenreichen Weggang aus Mönchengladbach im Sommer 2014 will der 24-Jährige aber sein altes Team auf keinen Fall schonen.mehr...

Barcelona (dpa) Die Champions-League-Konkurrenz um den FC Bayern München und Titelverteidiger Real Madrid ist gewarnt. Der FC Barcelona startete mit einem Rekordsieg in die Königsklasse. Das gesamte Team glänzte - inklusive Torwart Marc-André ter Stegen. Einer ragte aber hervor.mehr...

Internationaler Fußball

02.10.2016

FC Barcelona mit 3:4-Niederlage bei Celta Vigo

Vigo (dpa) Der FC Barcelona hat in der spanischen Primera Division überraschend die zweite Saisonpleite hinnehmen müssen. Die Katalanen unterlagen bei Celta Vigo mit 3:4 (0:3) und rutschten auf Tabellenrang vier ab.mehr...

Internationaler Fußball

23.09.2016

Verfahren gegen Neymar wird wieder aufgenommen

Barcelona (dpa) In der Betrugsaffäre um den brasilianischen Starfußballer Neymar vom FC Barcelona ist die Staatsanwaltschaft erfolgreich in Berufung gegangen.mehr...

Mönchengladbach (dpa) Nach dem guten Start in die Meisterschaft freut sich Mönchengladbach auf den FC Barcelona. Der erste Sieg gegen Ingolstadt und der zehnte Heimsieg in Serie lassen hoffen - zumindest für die Liga.mehr...

Hamburg (dpa) Einen Tag nach seiner Verpflichtung hat der brasilianische Abwehrspieler Douglas Santos sein erstes Training beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV bestritten.mehr...

Madrid (dpa) Bei Real Madrid brodelt es. Nach einer Serie von 16 Siegen nacheinander gelingt wieder nur ein Remis. Und Ronaldo ist vor dem Spiel in Dortmund von der Rolle. Barça und Atlético siegen vor den Duellen bei Borussia Mönchengladbach und Bayern München.mehr...

Internationaler Fußball

08.07.2016

Justiz legt Neymar Fall zu den Akten

Madrid (dpa) Die spanische Justiz hat ihre Ermittlungen wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten beim Transfer des brasilianischen Fußballstars Neymar zum FC Barcelona eingestellt.mehr...

Barcelona (dpa) Der FC Barcelona will den Vertrag mit dem brasilianischen Fußball-Star Neymar für die nächsten fünf Spielzeiten verlängern. «In den kommenden Tagen werden wir den neuen Kontrakt bestätigen», sagte Clubpräsident Josep Maria Bartomeu in Barcelona.mehr...

Barcelona (dpa) Der FC Barcelona zieht einen Weggang des brasilianischen Fußballstars Neymar nicht in Betracht. «Ein Verlust von Neymar ist ein Szenario, über das wir nicht nachdenken», sagte die Barça-Vizepräsidentin Susana Monje.mehr...

Internationaler Fußball

15.06.2016

Neymar entschuldigt sich für deftige Kritiker-Schelte

Sao Paulo (dpa) Der brasilianische Fußball-Star Neymar hat sich für seine deutlichen Worte gegen Kritiker der Seleção entschuldigt. «Ich habe es übertrieben», schrieb der Offensivspieler vom FC Barcelona bei Instagram.mehr...

Internationaler Fußball

12.06.2016

Fußballprofi Neymar pokert in Las Vegas

Las Vegas (dpa) Brasiliens Stürmerstar Neymar zieht es in seinem Urlaub an den Pokertisch. In der US-Glücksspielmetropole Las Vegas stellte der Fußballer bei dem Riesenturnier World Series of Poker sein Talent unter Beweis.mehr...

Internationaler Fußball

07.06.2016

Prozess gegen Neymar und Barça beantragt

Madrid (dpa) In einer Betrugsaffäre um Neymar hat die spanische Staatsanwaltschaft die Eröffnung eines Strafverfahrens gegen den Fußballstar des FC Barcelona beantragt.mehr...

Barcelona (dpa) Dani Alves packt die Koffer. Aber Marc-André ter Stegen, Javier Mascherano und Neymar bleiben beim FC Barcelona, versichert ein Clubsprecher. Um die drei Profis hatte es in den vergangenen Wochen sehr viele Wechselgerüchte gegeben.mehr...

Internationaler Fußball

22.05.2016

Klinsmann beruft fünf Profis aus Deutschland in US-Team

Boston (dpa) Die Copa America gilt als bedeutendstes Fußball-Turnier in den USA seit der Weltmeisterschaft 1994. Bis auf Brasiliens Neymar sind fast alle Stars dabei. Auch Bundesliga-Profis kämpfen um den Titel.mehr...

Internationaler Fußball

13.05.2016

Fernduell Barça-Real: 90 Minuten entscheiden Titelkampf

Madrid (dpa) In Spanien fällt die Entscheidung im Kampf um die Meisterschaft am letzten Spieltag. Der FC Barcelona kann sich mit einem Sieg beim FC Granada den Titel sichern. Real Madrid muss in La Coruña gewinnen und auf einen Ausrutscher der Katalanen hoffen.mehr...

Internationaler Fußball

12.05.2016

Gomez will kein Mega-Star sein

München (dpa) Nach der Nicht-Nominierung für die Fußball-WM 2014 will Mario Gomez jetzt alles für die EM in Frankreich und seine Teamkollegen geben.mehr...

Internationaler Fußball

05.05.2016

Neymar nicht zur Copa América

Berlin (dpa) Ohne Stürmerstar Neymar vom FC Barcelona, aber mit Douglas Costa vom FC Bayern München und Luiz Gustavo vom VfL Wolfsburg wird Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft bei der Copa América in den USA antreten.mehr...

Internationaler Fußball

30.04.2016

Copa América: Costa und Gustavo in Brasilien-Aufgebot

Rio de Janeiro (dpa) Die Bundesliga-Spieler Douglas Costa vom FC  Bayern München und Luiz Gustavo vom VfL Wolfsburg sind in das vorläufige Aufgebot Brasiliens für die Copa América berufen worden.mehr...

Internationaler Fußball

21.04.2016

Neymar bei Olympia dabei - keine Copa América

Rio de Janeiro (dpa) Fußballstar Neymar darf für Brasilien bei den Olympischen Spielen im August in Rio de Janeiro antreten. Der FC Barcelona erteilte ihm dafür die Freigabe.mehr...

Champions League

13.04.2016

Statistik zu Atlético Madrid - FC Barcelona

Atlético Madrid - FC Barcelona 2:0 (1:0) Atlético Madrid: Oblak - Juanfran, Godin, Hernández, Luis - Fernández (90.+3 Savic), Gabi - Koke, Niguez - Ferreira-Carrasco (74. Partey), Griezmann (90. Correa)mehr...

Rio de Janeiro (dpa) Tauziehen um Brasiliens Stürmerstar Neymar: Geht es nach dem nationalen Fußballverband (CBF), soll er im Sommer sowohl bei der Copa América als auch bei den Olympischen Spielen für die Brasilianer kicken.mehr...

FC Barcelona - Atlético Madrid 2:1 (0:1) FC Barcelona: ter Stegen - Dani Alves, Piqué, Mascherano, Jordi Alba - Rakitic (63. Rafinha), Busquets (80. Roberto), Iniesta (83. Turan) - Messi, Suarez, Neymarmehr...

Champions League

06.04.2016

Statistik zu FC Barcelona - Atlético Madrid

FC Barcelona - Atlético Madrid 2:1 (0:1) FC Barcelona: ter Stegen - Dani Alves, Piqué, Mascherano, Jordi Alba - Rakitic (63. Rafinha), Busquets (80. Roberto), Iniesta (83. Turan) - Messi, Suarez, Neymarmehr...

Internationaler Fußball

18.03.2016

Steuerschulden: Neymar soll 45 Millionen Euro zahlen

Rio de Janeiro (dpa) Brasiliens Fußballstar Neysmar soll wegen nicht bezahlter Steuern insgesamt 188 Millionen Real (44,9 Mio. Euro) nachzahlen. Das habe ein Verwaltungsgericht in Rio de Janeiro entschieden, berichtete das Portal «Folha de S. Paulo».mehr...

Barcelona (dpa) Der FC Barcelona erreicht zum neunten Mal in Serie das Viertelfinale der Champions League. Beim Erfolg über den FC Arsenal glänzt neben dem Angriffstrio Messi, Neymar und Suárez auch Torwart ter Stegen. Arsenal steht mit Spielmacher Özil vor einer verkorksten Saison.mehr...

Nyon (dpa) Deutsches Duell? Kräftemessen mit Real oder Barça? Rendez-vous mit Paris und Starstürmer Ibrahimovic oder brisantes Aufeinandertreffen zwischen Bayern und ManCity? Das deutsche Bundesliga-Duo schaut gespannt auf die Auslosung des Viertelfinals in der Champions League.mehr...

Champions League

16.03.2016

Statistiken zu den Achtelfinalspielen

Atlético Madrid - PSV Eindhoven 8:7 i.E. (0:0,0:0,0:0) Atlético Madrid: Oblak - Juanfran, Giménez, Godin (89. Hernández), Luis - Fernández (56. Torres), Gabi - Koke, Niguez - Ferreira-Carrasco (75. Kranevitter), Griezmannmehr...

Internationaler Fußball

11.03.2016

Anklagen gegen Barça-Clubchefs aufgehoben

Barcelona (dpa) In einem Verfahren um angebliche Unregelmäßigkeiten beim Transfer des brasilianischen Fußballstars Neymar hat ein Gericht die Anklagen gegen den FC Barcelona, den Clubchef Josep Maria Bartomeu und dessen Vorgänger Sandro Rosell aufgehoben.mehr...

Leipzig (dpa) Mit Einwanderern wächst in der Bundesrepublik auch die Namensvielfalt. Jedes Jahr werden in Deutschland rund 1000 Vornamen eingetragen, die es bei uns vorher nicht gab.mehr...

Internationaler Fußball

06.03.2016

Übermächtiges Barcelona verteidigt Tabellenführung

Messi und Ronaldo sorgen für klare Siege ihrer Clubs in der spanischen Liga. Ronaldo schießt beim 7:1 gegen Vigo vier Tore. Doch der Kantersieg hilft Real gegen das enteilte Barcelona kaum weiter.mehr...

Neueröffneter Zweikampf

04.03.2016

Was für den BVB und was für die Bayern spricht

Dortmund Fünf Punkte trennen den BVB noch vom FC Bayern. Die Borussia ist in der Rückrunde ungeschlagen, hat das Momentum auf ihrer Seite. Na und? Der Vorsprung der Bayern auf Borussia Dortmund ist groß genug, was soll da beim Gipfeltreffen in Dortmund noch ernsthaft schief gehen? Wir liefern fünf Gründe, warum der Titelkampf noch einmal spannend wird, oder warum nicht.mehr...

Reus, Aubameyang, Mkhitaryan

29.02.2016

Wie soll das BVB-Angriffstrio abgekürzt werden?

Dortmund rüher gab es das magische Dreieck aus Balakov, Elber und Bobic, heute gibt es BBC (Benzema, Bale, Cristiano) oder MSN (Messi, Suarez, Neymar) und natürlich den BVB-Angriff mit Mkhitaryan, Reus und Aubameyang. Doch wie sollte man die drei abkürzen?mehr...

Champions League

23.02.2016

Zeitungs-Tipps für Arsenal gegen Barça

London (dpa) Der britische «Mirror» hat dem FC Arsenal vor dem Champions-League-Duell mit dem FC Barcelona noch fünf Tipps mit auf den Weg gegeben. «Wie schlägt Arsenal Barcelona?», hieß es am Dienstag, dem Tag des Achtelfinal-Hinspiels in London.mehr...

Internationaler Fußball

07.02.2016

Barça stellt Guardiola-Rekord ein - Real bleibt dran

Valencia (dpa) Der FC Barcelona hat seine Pflicht ohne Glanz erfüllt. Der spanische Fußball-Meister mühte sich beim Schlusslicht zu einem 2:0-Erfolg - und stellte einen Club-Rekord ein. Jetzt jagt man eine Bestmarke, die Erzrivale Real Madrid vor über einem Vierteljahrhundert aufgestellt hat.mehr...

Internationaler Fußball

02.02.2016

Neymar wegen Transfers zu Barça vom Richter verhört

Madrid (dpa) Der brasilianische Fußballstar Neymar ist am 2. Februar wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten bei seinem Transfer vom FC Santos zum FC Barcelona in Madrid von einem Ermittlungsrichter vernommen worden.mehr...

Internationaler Fußball

28.01.2016

Copa del Rey: Barcelona und Celta de Vigo im Halbfinale

Madrid (dpa) Der FC Barcelona und Celta de Vigo stehen im spanischen Fußball-Pokal im Halbfinale. Barcelona gewann daheim gegen Athletic Bilbao mit 3:1 (0:1) und kam damit nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel locker weiter.mehr...

Internationaler Fußball

24.01.2016

Weltfußballer Messi wieder Barça-Retter

Madrid (dpa) Der FC Barcelona war kaum wiederzuerkennen. So schlecht wie beim FC Málaga hatte der spanische Meister seit langem nicht gespielt. Dennoch gelang den Katalanen etwas, was Messi & Co in der vorigen Saison nicht geschafft hatten.mehr...

Internationaler Fußball

21.01.2016

Barça vor Einzug ins Pokalhalbfinale - Ter Stegen stark

Madrid (dpa) Der FC Barcelona hat beste Chancen auf das Halbfinale im spanischen Fußball-Pokal. Auch ohne seine Torjäger Lionel Messi und Luis Suárez gewann der spanische Meister und Champions-League-Sieger das Viertelfinal-Hinspiel bei Athletic Bilbao mit 2:1 (2:0).mehr...

Internationaler Fußball

13.01.2016

Transfers zu Barça: Neymar muss vor Gericht aussagen

Madrid (dpa) Der brasilianische Fußballstar Neymar muss wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten bei seinem Wechsel vom FC Santos zum FC Barcelona vor einem spanischen Ermittlungsrichter aussagen.mehr...

BVB-Spieler verabschieden sich in den Urlaub

Für die sportliche Leitung fängt die Arbeit jetzt richtig an

rnAusverkauf im Kino in Castrop

Die Kurbel geht, die Erinnerungen bleiben

Gesundheits-Campus in Lünen

Hochschul-Start im Herbst nimmt Formen an

„Donnerstags in Werne“ startet mit neuem Konzept

Kirchplatz und Marktplatz rücken donnerstags zusammen

Campus-Baustelle in Selm

Campus Süd liegt im Zeitplan