Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Nöthe wechselt zu Arminia Bielefeld

Bielefeld (dpa) Arminia Bielefeld hat Christopher Nöthe vom Ligakonkurrenten FC St. Pauli verpflichtet.

Nöthe wechselt zu Arminia Bielefeld

Christopher Nöthe hatte mit St. Pauli keinen großen Erfolg. Foto: Daniel Reinhardt

Der 27 Jahre alte Stürmer bestritt für die SpVgg Greuther Fürth und Borussia Dortmund 16 Erstligapartien. Für St. Pauli lief Nöthe in der vergangenen Saison 23 Mal auf und erzielte dabei fünf Tore.

Bei der Arminia bekommt Nöthe einen Vertrag bis 30. Juni 2017. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier startet mit der Partie beim FC St. Pauli in die neue Saison.

Homepage Arminia Bielefeld

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

2. Liga

Bielefeld erstmals ohne Sieg: Remis bei Union Berlin

Berlin (dpa) Arminia Bielefeld hat erstmals in der Saison der 2. Fußball-Bundesliga nicht gewonnen. Die dreimal siegreichen Ostwestfalen kamen bei Union Berlin nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und verloren ihre Tabellenführung.mehr...

2. Liga

FC Ingolstadt gewinnt Derby in Fürth mit 1:0

Fürth (dpa) Der FC Ingolstadt hat mit Interimscoach Stefan Leitl den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Sonny Kittel bescherte dem Bundesliga-Absteiger im ersten Spiel nach der Trennung von Maik Walpurgis ein 1:0 (0:0) bei der zum vierten Mal besiegten SpVgg Greuther Fürth.mehr...

2. Liga

Bielefeld erstmals seit acht Jahren Tabellenführer

Bielefeld (dpa) Arminia Bielefeld hat erstmals seit fast acht Jahren die Tabellenführung der 2. Fußball-Bundesliga übernommen. Zum Abschluss des dritten Spieltags feierte die Arminia beim 2:0 (2:0) im Westfalen-Derby gegen den VfL Bochum den dritten Sieg.mehr...

2. Liga

Aufsteiger Kiel feiert ersten Sieg in 2. Liga seit 1981

Kiel (dpa) Aufsteiger Holstein Kiel hat seinen ersten Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga seit 36 Jahren gefeiert. Im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth setzten sich die "Störche" nach einer ganz starken Leistung verdient mit 3:1 (2:1) durch.mehr...