Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autoknacker brechen in drei BMW ein

NORDKIRCHEN In der Nacht zu Freitag (14.) waren in Nordkirchen Autoknacker unterwegs. Sie hatten es gleich auf drei BMW abgesehen. Besteht ein Zusammenhang zu einer Einbruchsserie in Ascheberg am Vortag?

14.12.2007
Autoknacker brechen in drei BMW ein

Die unbekannten Täter drangen auf dem Holtweg und auf der Capeller Straße gewaltsam in einen schwarzen BMW X 5 und einen blauen BMW 330 D ein. Sie stahlen jeweils die fest eingebauten Navigationsgeräte und die Airbags. Der Gesamtschaden wird mit etwa 9 500 Euro angegeben. Aus einem weiteren an der Graf-von-Galen-Straße geparkten BMW entwendeten - nach Vermutungen der Polizei -  die selben Täter ebenfalls einen Airbag sowie  das Lenkrad und eine Sonnenbrille im Gesamtwert von etwa 1 000 Euro.

 

  Die Polizei prüft derzeit, ob diese Aufbrüche mit der Serie von Autoeinbrüchen in Ascheberg vom Vortag zusammenhängen. Dabei wurden aus fünf Autos insgesamt vier fest eingebaute Navigationsgeräte und eine hochwertige Stereoanlage entwendet.

Zeugen, die zur Tatzeit oder im Vorfeld verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Lüdinghausen, Tel. (02591) 79 30 zu melden.

    

Lesen Sie jetzt